Nachrichten

Fürstenwalder Sängerin veröffentlicht erste CD

Denise

Diesen Beitrag jetzt bestellen

Beitrag: Denise

Datum: 19.09.2016
Rubrik: Kunst & Kultur

Seit sie vier Jahre alt ist singt Denise. Schon damals trat sie im Spatzenchor der Domgemeinde Fürstenwalde auf. Seitdem hat die Musik sie nicht mehr losgelassen, sie nahm Unterricht an der Fürstenwalder Musikschule und gewann 2011 den lokalen Gesangswettbewerb VOC. Jetzt hat sie eine erste Solo-CD herausgebracht. Wir haben die junge Künstlerin in Bad Saarow getroffen.
So will ich leben, heißt das erste Album von Denise. Hier im Bahnhofshotel "Die Bühne" in Bad Saarow hat sie es vor kurzem vorgestellt. Schlager Musik mit Texte die viel über ihr eigenes Leben und erleben erzählen. Authentisch und persönlich beschreibt sie ihr Album selbst und war auf die Reaktionen ihres Publikums sehr gespannt. Seit ihrer Kindheit macht die junge Zahnarzthelferin Musik, besonders die deutschen Texte haben es ihr angetan. So ist sei dann auch zu ihrem heutigen Stil gekommen. Fröhlich und motivieren, das was sie selber ausmachte, möchte Denise auch mit ihrer Musik in die Welt hinaustragen. Sie möchte das genießen, was sie macht. Und so legt sie sich auch nicht fest, ob sie einmal von ihrer Musik leben will, da auch ihr jetziger Beruf ihr sehr viel Spaß macht. Mit eignen Songs Erfolg zu haben, ist sicher nicht einfach. Für Denise ist mit der ersten CD ein Anfang gemacht und vielleicht wird irgendwann der Traum vom großem Erfolg auch wahr.
 
Bericht/Kamera/Schnitt: Christoph Mann

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Sinne und Besucher ansprechen

Strausberg (km/sd). Insgesamt 18 Künstler, so viele wie bislang noch nie, präsentieren einige ihrer... [zum Beitrag]

Von verbindendem Fasching bis...

Strausberg/Hennickendorf (sd). Während der fünften Jahreszeit ist alles etwas bunter und lockerer, wird... [zum Beitrag]

Bücherkiste von nun an nicht mehr zu...

Altreetz (ma). Nun kann sie nicht mehr übersehen werden: die Bücherkiste in Altreetz. In der vergangenen... [zum Beitrag]

Essen in der Kunst

Das Essen bei der diesjährigen Jahresausstellung der Sparkasse Märkisch-Oderland war nicht nur zum... [zum Beitrag]

Der tote Ingenieur gibt so manche...

Bad Freienwalde (ma). Die Nervosität war Mathias Raupach, dem Chef des Filmtheaters Bad Freienwalde... [zum Beitrag]

Mitmach-Märchen in Ferienzeit

Wandlitz (jm/fw). In der vergangenen Woche konnten sich die Schüler in Berlin und Brandenburg vom... [zum Beitrag]

Über die Wahrnehmung der Welt

Regenmantel (ma). Ein lustiger Ortsname und die „kleinsten Galerien der Welt“ lassen schon mal aufhorchen.... [zum Beitrag]

Jazz im Kirchenschiff

Eberswalde (e.b./h.s.). Am 24. Februar 2018 fi ndet in der Friedenskirche zu Finow das 4. „Musik im... [zum Beitrag]

Alex kocht vegane Bolognaise

Alexander Flohr aus Petershagen-Eggersdorf ist selbst Veganer und zeigt uns heute wieder, wie vielfältige... [zum Beitrag]