Nachrichten

Stadt plant neue Blütezeit

Waldsportanlage in Eberswalde-Finow

Diesen Beitrag jetzt bestellen

Beitrag: Waldsportanlage in Eberswalde-Finow

Datum: 15.03.2017
Rubrik: Gesellschaft

Für Sportbegeisterte aus Eberswalde Finow und dem Brandenburgischen Viertel ist sie nicht wegzudenken – Die Waldsportanlage. Sie ist ein Treffpunkt für Groß und Klein. Doch mittlerweile ist die Anlage in die Jahre gekommen und so möchte die Stadt die Sportstätte neu aufblühen lassen.

Die Waldsportanlage im Eberswalder Stadtteil Finow hat ihre besten Zeiten bereits hinter sich. Nun gibt es jedoch Pläne der Stadt die Anlage vollständig zu modernisieren. Dazu trafen sich am Dienstag Vertreter der Stadt und Vereinsmitglieder des Eberswalder Sportclubs, um gemeinsam die Waldsportanlage zu besichtigen und Fragen zu beantworten. Die Stadt Eberswalde entwickelte ein Konzept, welches sich mit den Sportstätten der Stadt beschäftigt.
So soll die Anlage zu einem neuen Treffpunkt für den Stadtteil Finow und dem Brandenburgischen Viertel werden. Die teilweise nicht mehr nutzbaren Sportplätze werden dabei saniert und auch an dem bisherigen Aufbau der Sportanlage soll sich einiges ändern.
Für den Umbau stehen rund 3,6 Millionen Euro zur Verfügung, davon sind ca. 1,8 Millionen Euro Fördermittel von Bund und Land. Doch auch die beiden anderen Sportstätten, das Westendstadion und das Fritz-Lesch-Stadion, auf denen der Fokus der Stadt liegt, sollen nach und nach modernisiert werden.
Weitere Details zur Umsetzung werden in den kommenden Wochen im Bauausschuss der Stadt diskutiert. Die Bauarbeiten für die Neugestaltung der Anlage werden voraussichtlich nach den Sommerferien beginnen.

Bericht/Kamera/Schnitt: Sebastian Gößl

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Wandlitz bewirbt sich um...

Wandlitz (e.b.). Bei der Stiftung „Natur Schutz Fonds“ Brandenburg war das Wandlitzer Trafo- Projekt... [zum Beitrag]

Feier nach fünfjähriger Umgestaltung

Bernau (e.b.). Seit 2012 wurde der Außenbereich der Bernauer Georg-Rollenhagen- Grundschule in mehreren... [zum Beitrag]

E.DIS packt an

Der Verein "Löwenkinder Frankfurt (Oder)" hilft Kindern und jungen Erwachsenen, die an schweren oder... [zum Beitrag]

Preisgeld „Kinderträumen“ geschenkt

Strausberg/Wilkendorf (eb). Im Mai veranstaltete die Sparkasse Märkisch-Oderland zum zweiten Mal ein... [zum Beitrag]

Wenn alle Fäden zusammenlaufen

Bernau (fw). Bei Lucas Kühling sind „alle Fäden zusammengelaufen“. So beschreibt Birgit Lembke-Steinkopf,... [zum Beitrag]

Schulfest

Eine Einstimmung auf die Sommerferien bekamen Schüler der Oberschule am Rollberg in Bernau am Dienstag... [zum Beitrag]

Kirschblüten vor dem Rathaus

Wriezen (ma). Die jahrelang gewachsenen Beziehungen zwischen der japanischen Stadt Hachioji und Wriezen... [zum Beitrag]

Rauchschwaden im Schulhaus

Henickendorf (sd). Grauer Rauch waberte über den Flur vor den Klassenräumen, der Feuerlarm schrillte,... [zum Beitrag]

Zeugnisangst

Entspannung vom Schulalltag, kein Büffeln von Formeln und Vokabeln, endlich einmal durchatmen: Doch bevor... [zum Beitrag]