Nachrichten

„Ahne“ zu Gast bei Guten Morgen Eberswalde

Gott, der Zahnarzt und die Welt

Diesen Beitrag jetzt bestellen

Beitrag: Gott, der Zahnarzt und die Welt

Datum: 20.03.2017
Rubrik: Kunst & Kultur

Gut unterhalten wurde das Publikum von Guten Morgen Eberswalde am Samstag. Zu Gast war der Berliner Autor Ahne. „Schockstarre Zukunft“ – unter diesem Titel las er aus seiner Feder stammende Texte und präsentierte sich den Zuhörern dabei humorvoll. Er sang, las und unterhielt sich mit Gott über aktuelle politische Themen und über alltägliche Probleme. Am kommenden Samstag gehört die Bühne der Schülerband der Oberbarnimschulen. Unter dem Namen „The Chips“ spielen sie Rock- und Popmusik, covern dabei bekannte Songs von Adele und auch von den Beatles und komponieren zudem selbst.Los geht’s wie immer um 10:30 Uhr im Paul Wunderlich Haus.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Auf den Spuren von Hans Fallada

Morgen wird in Neuenhagen der 124. Geburtstag von Hans Fallada gefeiert. Der Schriftsteller lebte... [zum Beitrag]

Bürgermeister liebt Finow

Eberswalde (sg/ma). Bereits zum zweiten Mal fand am Samstag auf dem ehemaligen Tankstellen-Gelände in... [zum Beitrag]

Tanzen mit Freu(n)den

Neuenhagen (lh). Es waren drei aufregende, ereignisreiche und vor allem emotionale Tage für die... [zum Beitrag]

Ein Fest von der Gemeinde für die...

Fredersdorf-Vogelsdorf (lh). Das Brückenfest ist wohl der jährliche Höhepunkt in der Gemeinde... [zum Beitrag]

Panta rhei - Bewegung im Oderbruch

Altranft (ma). Ein Museum transformiert sich: Ein Jahr nachdem das Freilichtmuseum Altranft zuerst als... [zum Beitrag]

Spirituell anders

In der Dorfkirche von Golzow in Chorin konnte man am Freitag ungewohnter Musik lauschen. Die... [zum Beitrag]

Bildnis eines Jünglings mal anders

Hönow (e.b.). Beim Start des Projektes „Kunst am Straßenrand“ Ende April haben die beiden Initiatoren Dr.... [zum Beitrag]

Indianerfest im Zoo Eberswalde

Der Zoo Eberswalde ist bekannt für seine zahlreichen Feste und Veranstaltungen. Auch am Samstag fand... [zum Beitrag]

Buntes Willkommen am Bahnsteig

Petershagen (sd). Mancher, der am Bahnhof Petershagen von oder zur S-Bahn unterwegs war, hielt einen... [zum Beitrag]