Nachrichten

„Ahne“ zu Gast bei Guten Morgen Eberswalde

Gott, der Zahnarzt und die Welt

Diesen Beitrag jetzt bestellen

Beitrag: Gott, der Zahnarzt und die Welt

Datum: 20.03.2017
Rubrik: Kunst & Kultur

Gut unterhalten wurde das Publikum von Guten Morgen Eberswalde am Samstag. Zu Gast war der Berliner Autor Ahne. „Schockstarre Zukunft“ – unter diesem Titel las er aus seiner Feder stammende Texte und präsentierte sich den Zuhörern dabei humorvoll. Er sang, las und unterhielt sich mit Gott über aktuelle politische Themen und über alltägliche Probleme. Am kommenden Samstag gehört die Bühne der Schülerband der Oberbarnimschulen. Unter dem Namen „The Chips“ spielen sie Rock- und Popmusik, covern dabei bekannte Songs von Adele und auch von den Beatles und komponieren zudem selbst.Los geht’s wie immer um 10:30 Uhr im Paul Wunderlich Haus.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Tatort Lücke

Eberswalde (h.s.). Stadtgeschichte auf eine spannende Art erleb bar machen, dies ist Anliegen des... [zum Beitrag]

Das Düstere und das Heitere

Müncheberg (e.b./sd). Ein neues Projekt gestalteten die Oberschule und die Kirche Müncheberg. Aufgrund... [zum Beitrag]

Das ganz normale Programm

Eigentlich wollte das Ensemble der Theatertruppe "Die Wortgießer" aus Schöneiche in diesem Jahr das Stück... [zum Beitrag]

Buntes Treiben im Ortszentrum

Rüdersdorf (sd). Vielfach macht sich die Insolvenz der Kultur GmbH bemerkbar. So übernahmen Vertreter... [zum Beitrag]

Tatort Lücke

Eberswalde ist eine kulturelle Stadt. Das beweisen Veranstaltungen wie die Gartenkonzerte oder das... [zum Beitrag]

Fanfarenzug bei Fernsehshow

Strausberg (e.b.). Schon zum fünften Mal wurde der Fanfarenzug des KSC Strausberg e. V. für ein... [zum Beitrag]

Spende für Theaterarbeit

Die Stiftung der Sparkasse Oder-Spree unterstützt unter anderem auch viele kulturelle Projekte in ihrem... [zum Beitrag]

Finissage in der Galerie Bernau

Mit einem Künstlergespräch ging vergangenen Samstag die Ausstellung „Fingerspitzengefühle“ in der Galerie... [zum Beitrag]

Magische Fotoausstellung

Bad Freienwalde (ma). „Magische Orte“, lautet der Titel der letzten Ausstellung in diesem Jahr, die in der... [zum Beitrag]