Nachrichten

Flüchtlinge lernen in kleinen Gruppen deutsch sprechen

Sprach-Café in Fürstenwalde

Diesen Beitrag jetzt bestellen

Beitrag: Sprach-Café in Fürstenwalde

Datum: 20.03.2017
Rubrik: Gesellschaft

So wie Raed Darwish kommen einmal im Monat Flüchtlinge ins Sprach-Cafe der Ev. Kirchengemeinde in Fürstenwalde Süd. Sie wollen auch außerhalb der schulischen Sprachkurse ihre Deutschkenntnisse verbessern. Die evangelische Kirchengemeinde will die Sprachkompetenz der Flüchtlinge fördern und hat dafür dieses Sprach-Café ins Leben gerufen. Hier geht es vor allem darum, die Alltagssprache zu trainieren. Ehrenamtliche Muttersprachler unterhalten sich mit den Flüchtlingen in kleinen Gruppen. Außerdem gibt es Spielmaterial, mit dem die deutsche Sprache geübt werden kann. Das Sprachcafé wird seit diesem Jahr angeboten. Es findet immer einmal im Monat an einem Sonnabendnachmittag statt. Der nächste Termin ist der 22. April.

Bericht/Kamera/Schnitt: Christoph Mann

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Phase der Optimierung gestartet

Eberswalde (hs). Zahlreiche Gäste, unter ihnen Landrat Bodo Ihrke und der Eberswalder Bürgermeister... [zum Beitrag]

Zum kompletten Glück fehlt ein...

Haselberg (e.b.). Die Haselberger wollen einen Spielplatz. Dafür haben sich einige interessierte Bürger... [zum Beitrag]

Internationale Tänzer in Bernau

Laute Musik schallte am Wochenende aus der Erich-Wünsch-Halle, denn hier fand die Dance Competition... [zum Beitrag]

Zukunftsfähiges Schulangebot durch...

Lobetal (wz/fw). Das Diakonische Bildungszentrum Lobetal wurde von Grund auf modernisiert. Zum Tag der... [zum Beitrag]

100 Tage Kreisreform gestoppt

Mehr als 50 interessierte Bürgerinnen und Bürger sind am gestrigen Abend der Einladung der CDU Bernau in... [zum Beitrag]

Rund vier Monate danach

Eberswalde (hs). Für alle Waldliebhaber eine frohe Botschaft: Ab voraussichtlich Anfang März wird das... [zum Beitrag]

auf Französisch.

Französisch stilecht wurde die Übergabe der DELF-Schilder für Schulen in Brandenburg und Berlin... [zum Beitrag]

Förderung für Ju-Jutsu-Verein

Der Ju-Jutsu-Verein Bernau besteht seit nunmehr 22 Jahren und hat aktuell 180 Mitglieder zwischen 5 und 62... [zum Beitrag]

„Depression ernst nehmen!“

Depression ist eine Volkskrankheit. Laut dem Statistischen Bundesamt der Bundesrepublik Deutschland leiden... [zum Beitrag]