Nachrichten

19. - 20. April wird kontrolliert

3. Europaweiter 24h Blitz-Marathon

Diesen Beitrag jetzt bestellen

Beitrag: 3. Europaweiter 24h Blitz-Marathon

Datum: 18.04.2017

Auch beim 3. Europaweiten Blitzmarathon beteiligt sich wieder das Land Brandenburg. An mehr als 20 Kontrollpunkten im Land werden ab dem 19. April um 6 Uhr verstärkt polizeiliche Geschwindigkeitskontrollen durchgeführt. Im Land Brandenburg ist Geschwindigkeit die Unfallursache Nummer eins bei Verkehrsunfällen mit Todesfolge, so Polizeipräsident Hans-Jürgen Mörke. Der Blitzer Marathon soll dieses Thema in die Öffentlichkeit rücken und auf die Folgen solcher Unfälle aufmerksam machen. Die Kontrollstellen werden nicht rund um die Uhr, sondern zu Schwerpunktzeiten besetzt. Die Autobahnen werden in die Kontrollmaßnahmen mit einbezogen. Darüber hinaus sind Abstimmungen mit den jeweiligen Kommunen erfolgt, die ihrerseits ebenfalls Geschwindigkeitsmessanlagen einsetzen.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Wenn das Fahrrad weg ist

Eberswalde (e.b.). Im letzten Jahr haben rund 200.000 versicherte Fahrräder unfreiwillig ihren Besitzer... [zum Beitrag]

Entspannt im Oderland

Märkisch-Oderland (ma). Wie das Ministerium für Ländliche Entwicklung, Umwelt und Landwirtschaft in... [zum Beitrag]

Walkmühlenstraße wird weiter gebaut

Seit Anfang Mai wird in der Strausberger Walkmühlenstraße durch den Wasserverband Strausberg-Erkner... [zum Beitrag]

Umfangreiche Bauarbeiten in...

96 Unfälle pro Jahr und ein erhöhtes Verkehrsaufkommen sind der Auslöser, dass im Ortsteil Lindenberg ab... [zum Beitrag]

Fahrgäste brauchen Geduld

Biesenthal (fw). Pendler, die von Biesenthal aus nach Berlin oder Eberswalde müssen und auf die Bahn... [zum Beitrag]

Kranaufsatz blieb hängen

Beim Versuch, unter der Fußgängerüberführung der Bernauer Bahnhofs-Passage durchzufahren, beschädigte ein... [zum Beitrag]

Brand am Drachenkopf

Zu einem Brand kam es Donnerstagvormittag in Eberswalde. In einem Studentenwohnheim am Drachenkopf kam es... [zum Beitrag]

Eine Haltestelle für die Eltern

Neuenhagen (lh). Jeden Morgen herrscht vor den Grundschulen großes Verkehrschaos, wenn die Eltern ihre... [zum Beitrag]

Ostfahrzeugtreffen am 1. Mai

Bernau (fw). Das Gelände der Kreisverkehrswacht Barnim in Bernau wird am 1. Mai 2017 wieder zum... [zum Beitrag]