Nachrichten

Mitglieder des SV Grün-Weiß Oderberg bestätigen bisherigen Vorstand einstimmig

Vereins-Trio seit zehn Jahren an der Spitze

Datum: 21.04.2017
Rubrik: Vereinsleben

Oderberg (uk). Auf der jüngsten Mitgliederversammlung des SV Grün-Weiß Oderberg wurde die bisherige Vereinsspitze einstimmig wiedergewählt: Hans-Jörg Schmidt (1. Vorsitzender), André Trapp (2. Vorsitzender), Wolfgang Peske (Kassenwart). Die Führungsriege von Grün-Weiß steht bereits seit 2007 an der Spitze der mittlerweile 137 Vereinsmitglieder. Weiterhin legte die Versammlung fest, dass je Vereinsmitglied sechs Stunden ehrenamtliche Arbeit am Vereinsobjekt pro Jahr zu leisten sind. Folgende Höhepunkte will Grün-Weiß Oderberg 2017 in den Mittelpunkt rücken: Im Juli steigt eine kleine interne Feier zum zehnjährigen Erhalt der Sporthalle durch den Verein, im November folgt der Sportlerball und in der Vorweihnachtszeit ist ein Adventsnachmittag geplant. Ferner hat sich der Oderberger Sportverein als Sanierungsmaßnahme die Erneuerung der veralteten und defekten Hallenbeleuchtung durch LED-Leuchten auf die Fahne geschrieben. Dafür sind Fördermittel in Aussicht gestellt worden, wie der 1. Vorsitzende Hans-Jörg Schmidt mitteilt.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

„Nebel im August“

Joachimsthal (lo/e.b.) In Nazi- Deutschland war Euthanasie grausame Realität. Schon wer als Kind nicht der... [zum Beitrag]

Blick über den Gartenzaun

Berlin (lo). Ein Wettbewerb für Haus- und Kleingärtner, Gartengemeinschaften und Vereine, Schulgärten und... [zum Beitrag]

„Anstoßen auf Finow“

Finow (lo). „Finow ist eine Erfolgsgeschichte“, so Dietmar Ortel, Vorstandsmitglied des Stadtteilvereins.... [zum Beitrag]

Den Vereinssport gefördert

Rehfelde (sd). Einen solchen Trainigsabschluss wie kürzlich wünschen sich die Nawuchskicker der SG... [zum Beitrag]

„Tue Gutes - und rede darüber!“

Landkreis Barnim (lo). Das PSLotteriesparen, eine Lotterie der Sparkassen in Brandenburg,... [zum Beitrag]

Von der Ruine zum Museum

Finow (lo). Pünktlich zum Jubiläum des Finower Wasserturms hat der „Förderverein Finower Wasserturm und... [zum Beitrag]

Wenn Nerds mit dem Quadrokopter fliegen

Eberswalde (lo). Mitte Juli waren 15 Schüler im „Ideenraum & Makerspace“ des Hebewerk e. V. in der... [zum Beitrag]

Line Dance aus Oderberg

An weite Landschaften, munteres Beisammen sein und den American Way of Life erinnern die Country-Musik... [zum Beitrag]

Eberswalder Angler feiern...

Eberswalde (ma). Der Eberswalder Angelverein Brandenburgisches Viertel 87 e.V. hat Grund zum feiern. Der... [zum Beitrag]