Nachrichten

Midria e.V. profitiert von PS-Lotterie

PS-Zweckertrag übergeben

Diesen Beitrag jetzt bestellen

Beitrag: PS-Zweckertrag übergeben

Datum: 15.06.2017

Das PS-Lotteriesparen ist ein Erfolgsmodell der Sparkasse, immer wieder profitieren regionale Vereine, Kulturakteure und gemeinnützige Organisationen von dem Zweckertrag, den das Prämiensparen mit sich bringt. Vor einem Monat wurden Vereine ausgewählt, die diesmal eine Spende erhalten. In einem sportlichen Wettkampf auf dem Wilkendorfer Golfplatz spielten Teilnehmer aus Politik und Wirtschaft darum, ihren Vereinsvorschläge die Spendengeldern zukommen zu lassen. Heute durfte der dritte Platz das Preisgeld an den Midria e.V. übergeben.

Nadine Uthleb und Bernd Krannich können sich freuen, für den Verein Midria e.V. nahmen sie am Donnerstagvormittag Spendengelder in Höhe von 2000 Euro entgegen. Das Geld stammt aus dem Zweckertrag der PS-Lotterie der Sparkasse. Zukünftig soll die Spende in die Barrierefreiheit investiert werden, denn der Verein hat sich die Unterstützung von Menschen mit Behinderung zur Aufgabe gemacht. Die Spendengelder haben sie den sportlichen Bemühungen von Marko Zabel zu verdanken, bei der Sparkassen Golf Trophy im Mai erspielte sein Team den dritten Platz und er durfte somit einen der Profiteuere des Zweckertrags auswählen, bereits vor 2 Jahren unterstützte er den Midria e.V. mit dieser Wahl. Das PS-Los der Sparkasse kostet 5 Euro, davon werden 4 Euro angespart und am Jahresende auf dem Kundenkonto gutgeschrieben und 1 Euro geht in die Lotterie. 25 Cent je verkauftes Los fließen in den PS-Zweckertrag. Zu den weiteren Gewinnern des zählen die Bundeswehr und der Lions Club sowie das Theodor-Fontane-Gymnasium mit einem Sonderpreis. Alle Gewinner haben unterstützenswerte Projekt ausgewählt und werden die Spenden zeitnah überreichen.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

AFD Kundgebung auf dem Markplatz

Anlässlich der Wahlkampfkundgebung der Alternative für Deutschland (AfD) am Dienstag haben sich zahlreiche... [zum Beitrag]

Wachstum überdurchschnittlich

Seelow (e.b.). Die Anzahl der sozialversicherungspflichtig Beschäftigten ist in Märkisch- Oderland mit 3,6... [zum Beitrag]

Baubeginn Bau- und Wertstoffhof

Ahrensfelde (e.b.). Die Gemeinde Ahrensfelde feierte am 10. August 2017 den ersten Spatenstich für den... [zum Beitrag]

Holzfensterbau Bernau

Die seit 2002 bestehende Firma Holzfensterbau Bernau hat sich auf die Herstellung von Fenster und Türen... [zum Beitrag]

Wohin mit dem Gewerbemüll

Landkreis Barnim (e.b.). Mit dem 1. August trat bundesweit eine neue Gewerbeabfallverordnung in Kraft.... [zum Beitrag]

Ein Beirat für Fredersdorf Süd

Fredersdorf-Vogelsdorf (lh). Schon länger war es im Gespräch, einen Beirat für Fredersdorf-Süd ins Leben... [zum Beitrag]

Abrissarbeiten am ehemaligen...

Seit den 70er Jahren steht das Verwaltungsgebäude im Dr. Zinn Weg 18 an der L200. Aufgrund der... [zum Beitrag]

Vergabe des Zweckertrags der PS-Lotterie

Am Donnerstag wurde im Sparkassen Forum wieder Geld ausgezahlt. Allerdings nicht nur an Kunden, sondern... [zum Beitrag]

Digitale Infrastruktur entwickeln

Märkisch-Oderland (e.b.). Der Landkreis Märkisch-Oderland erhält 63,9 Millionen Euro Bundesförderung für... [zum Beitrag]