Nachrichten

Noch bis Sonntag Glaskunst erlebbar

10. Glastage in Joachimsthal

Diesen Beitrag jetzt bestellen

Beitrag: 10. Glastage in Joachimsthal

Datum: 02.08.2017
Rubrik: Kunst & Kultur

Wie entsteht eigentlich Glas oder jegliche Kunst aus Glas? Das erklären die Künstler der Grimnitzer Glastage, die derzeit in Joachimsthal stattfinden. Neben vielen Vorführungen am Ofen werden auch Perlen gedreht und natürlich kann man die Kunstobjekte auch käuflich erwerben. Bis Sonntag haben Interessierte Zeit, die Glastage zu besuchen, von uns gibt es jetzt einen kleinen Vorgeschmack. Bei 1200°C schmelzen hier im Glasofen Quarzsand, Holzasche und Rohglas zu einer gelbglühenden zähflüssigen Glasmasse. Mit einer Glasbläserpfeife und viel Erfahrung entstehen dann die Kunstwerke. Es sind die international bekannten Grimnitzer Glastage, die derzeit in Joachimsthal stattfinden. Hier erfahren Besucher nicht nur alles zur Herstellung verschiedener Kunstobjekte, sondern auch zur Geschichte. Versierte Glasbläser stellen eine Glasmasse her und formen aus dieser mit verschiedenen Werkzeugen Schalen, Vasen, Gläser und Krüge her. Daneben präsentiert sich auch eine Perlenmacherinnen, die mit einem Bunsenbrenner aus dünnen Glasstäben bunte Perlen für Ketten und Ohrringe herstellt. Glastechniker formen aus dünnen Glasrohren wunderbare Figuren und Murmeln und alle Künstler bieten ihre Objekte auch zum Verkauf an. Die Grimnitzer Glastage finden in diesem Jahr bereits zum 10. Mal statt. Ein Jubiläum, für das sich der Förderverein etwas besonderes ausgedacht hat. Wer zum Beispiel Interesse an dieser Falsche hat oder sich einmal ein Bild von dem alten Handwerk machen möchte, hat noch bis Sonntag die Gelegenheit dazu. Ab 11 Uhr ist die Werkstatt täglich geöffnet.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Märchenhaftes Ballett

Weihnachtszeit ist Märchenzeit! Besonders Märchen von armen und verlassenen Kindern, die auf wundersame... [zum Beitrag]

Vorweihnachtszeit eingeläutet

Altranft (ma). Zahlreiche Veranstaltungen im Altkreis Bad Freienwalde luden am vergangenen Wochenende dazu... [zum Beitrag]

Plakate für den Berufemarkt

Anfang kommenden Jahres richtet die Agentur für Arbeit Eberswalde zum 22.mal den Berufemarkt aus. Um ein... [zum Beitrag]

Weihnachtswette erfolgreich verloren

Strausberg (sd). Mittlerweile ist die alljährliche Weihnachtsmann-Wette in Strausberg zur Tradition... [zum Beitrag]

Kreisfotoschau

Kunst ist bekanntlich Geschmackssache und lässt häufig viel Raum für Interpretationen. Die Bilder der... [zum Beitrag]

Das Gute liegt so nah

Eberswalde (lo). Fast unbemerkt hat er in allen Ämtern und Gemeinden sowie in den Touristinformationen des... [zum Beitrag]

Von Fürstenwalde bis Peru

Die Weihnachtszeit hat zwar gerade erst angefangen, aber in der Dorfkirche Ladeburg weihnachtet es schon... [zum Beitrag]

Weihnachtsmarkt am Bürgerhaus

Pünktlich zum 1. Advent viel in manchen Ecken unseres Sendegebiets der erste Schnee, die beste Möglichkeit... [zum Beitrag]

Malereien aus dem Mittelalter

Bereits in der letzten Woche haben wir hier über die Sanierungsarbeiten in der Stadtkirche von... [zum Beitrag]