Nachrichten

Gesunde Gärten gesucht

Blick über den Gartenzaun

Datum: 10.08.2017
Rubrik: Vereinsleben

Berlin (lo). Ein Wettbewerb für Haus- und Kleingärtner, Gartengemeinschaften und Vereine, Schulgärten und Gartenbauschulen, schliesslich auch Dach- und Hinterhofgärtner, wurde von der Grünen Liga ausgeschrieben. Noch bis zum 30. August können aussagekräftige Fotos, eine Skizze mit dem Grundriss des Gartens und ein ausgefüllter Fragebogen, der auf www.giftfreiesgaertnern. de abzurufen ist, in digitaler Form über giftfreiesgaertner@ grueneliga-berlin.de oder per CD-ROM bei der Liga eingereicht werden. Kategorien sind der Nutzgarten, der Ziergarten und der Gemeinschaftsgarten. Voraussetzungen ist, dass der Gärtner auf chemisch-synthetische Pflanzenschutzmittel und Dünger sowie Torf verzichtet hat.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

„Anstoßen auf Finow“

Finow (lo). „Finow ist eine Erfolgsgeschichte“, so Dietmar Ortel, Vorstandsmitglied des Stadtteilvereins.... [zum Beitrag]

Schöner Strand

Werbellin (e.b.). Der kleine Badestrand am Nordufer das Üdersees hat wieder einen gut zu benutzenden... [zum Beitrag]

Nur selbst Fliegen ist schöner

Strausberg, die grüne Stadt am See von oben, diese Perspektive bietet sich jedem der vom Flugplatz... [zum Beitrag]

Mehr als ein „weicher“ Standortfaktor

Eberswalde (lo). Julia Mätzkow, Übungsleiterin im Schach, Aileen Schlemonat, Organisatorin eines... [zum Beitrag]

Abgeordneter trifft Abgeordnete

Eberswalde (lo). Wenn ein Bundestagsabgeordneter (MdB) die Mitglieder eines Seniorenbeirates trifft, ist... [zum Beitrag]

Finanzielle Unterstützung für 19...

Barnim (fw/th). Große Freude herrschte vergangene Woche Donnerstag bei Frank Hennig und Frank Ehlert. Der... [zum Beitrag]

Von der Ruine zum Museum

Finow (lo). Pünktlich zum Jubiläum des Finower Wasserturms hat der „Förderverein Finower Wasserturm und... [zum Beitrag]

Den Vereinssport gefördert

Rehfelde (sd). Einen solchen Trainigsabschluss wie kürzlich wünschen sich die Nawuchskicker der SG... [zum Beitrag]

Auf Tour mit Trabbi, Schwalbe und Co.

Herzfelde (sd). Neulich herrschte hinter dem Truckstopp an der Strausberger Straße zwischen... [zum Beitrag]