Nachrichten

Depot-Tag in Strausberg

Die Straßenbahn von allen Seiten

Diesen Beitrag jetzt bestellen

Beitrag: Die Straßenbahn von allen Seiten

Datum: 10.08.2017
Rubrik: Gesellschaft

8 Kitas, 1 Hort und mehrere Eltern mit ihren Kindern hatten am Mittwoch und Donnerstag die Gelegenheit einen ungewöhnlich Blick auf die Strausberger Straßenbahnen zu werfen. in der Ferienzeit veranstaltet die Strausberg Eisenbahngesellschaft jährlich Depottage, an denen sich Kinder ganz genau die Arbeit der Straßenbahnfahrer und Mechaniker ansehen können. Allerhand zu lernen gab es, zum Beispiel warum die Bahn Sand streuen kann und das sie so schwer ist wie 7 Elefanten. Eine besonders interessante Perspektive ist aber die Straßenbahn von unten. Laut wurde es vor allem, weil jedes Kind einmal die Klingel der Straßenbahn ausprobieren durfte und davon wurde auch begeistert Gebrauch gemacht. Und wenn man schon die ganze Zeit die Straßenbahnen sieht muss man schließlich auch mit fahren, diesmal aber mit einem historischen Triebwagen.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Schorfheide investiert in Zukunft

Steigende Einwohnerzahlen, große Nachfrage nach Vereinssport. Das alles hat die Region dem Speckgürtel... [zum Beitrag]

Sanierter Ofen eingeweiht

Die Rauener Berge sind mit ihren 153 Metern Höhe, die zweithöchste Erhebung im Landkreis Oderspree, bis... [zum Beitrag]

Nach stürmischen Einsätzen

MOL/Strausberg (sd). Hinter den Rettungskräften liegen nach Sturm „Xavier" viele kräftezehrende Stunden.... [zum Beitrag]

Woodee

Es war schon ein ungewöhnlicher Anblick in einer kleinen verträumten Straße am Wandlitzer See plötzlich... [zum Beitrag]

Ostbahn feiert 150 Jahre

Seelow (e.b.). Anlässlich des 150. Jahrestages der Eröffnung der Strecke Gusow - Berlin fanden am 1.... [zum Beitrag]

Polizisten & Puppenspiel

Zwischen Polizisten und Puppenspielern würde man vielleicht nicht auf Anhieb eine Verbindung vermuten.... [zum Beitrag]

Bilanz der Feuerwehr

Eberswalde (lo). Am Rande der feierlichen Inbetriebnahme eines neuen Löschfahrzeuges für die... [zum Beitrag]

Der alte Kommissar und seine Fälle

Hellersdorf (bey). Obwohl Hans Weise seit 27 Jahren Rentner ist, erinnert er sich jeden Tag an seine... [zum Beitrag]

Kleine Kletteräffchen

Auf dem Hof der Kita Sonnenschein warteten die Kinder am Donnerstag schon ungeduldig. Denn ihr... [zum Beitrag]