Nachrichten

Erster Spatenstich

Bau- und Wertstoffhof Ahrensfelde

Diesen Beitrag jetzt bestellen

Beitrag: Bau- und Wertstoffhof Ahrensfelde

Datum: 10.08.2017

Am heutigen Mittwoch feierte die Gemeinde Ahrensfelde den ersten Spatenstich für den neuen Bau- und Wertstoffhof. Im Beisein von Bürgermeister Wilfried Gehrke, Landrat Bodo Ihrke, den zuständigen Verwaltungsmitarbeitern, Planern und den Baufirmenvollzog man den symbolischen Akt. Der Hof soll auf einem 17500 qm großen Gelände direkt im Gewerbegebiet Blumberg entstehen. Auf dem Bauhof sollen u.a. ein Betriebsgebäude für zur Zeit 15 Mitarbeiter, eine Garage mit Werkstatt und eine LKW-Waschanlage errichtet werden. Neben dem Bauhof entsteht ein neuer Wertstoffhof, der in dieser Region dringend benötigt wird. Der neue Wertstoffhof ist mit einer Größe von 2500qm geplant. Er wird von der Gemeinde errichtet und soll nach Fertigstellung an die Barnimer Dienstleistungsgesellschaft verpachtet werden. Hier können die Bürger aus dem Landkreis Barnim dann ihre Abfälle in Kleinmengen bis zu 2kbm abgeben. Es werden allerdings nur Abfälle angenommen, die dem Wertstoffkreislauf wieder zugeführt werden können. Die Bauarbeiten an dem Bau- und Wertstoffhof sollen im Juni 2018 abgeschlossen sein und die Ahrensfelder endlich einen Wertstoffhof in ihrer Nachbarschaft haben.

Bericht, Kamera, Schnitt: Jan Mader

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Unrat am Wegesrand

Klandorf (fw). PVC, Styropor, Silikon, Kabelreste, Teile von Altbatterien, Glasscherben, Porzellan,... [zum Beitrag]

Der Barnim hat einen neuen Landrat

Landkreis Barnim (hs) Nach nur 15 Minuten war es dann auch offiziell: Der Barnim hat ab dem 1. August 2018... [zum Beitrag]

Anwohner beklagen Bus-Lärm

Zepernick (e.b.). Mit einem Vor- Ort-Termin hat sich BVB / Freie Wähler einen Eindruck über die Zustände... [zum Beitrag]

Mehr Sicherheit in Ladeburg

Bernau (e.b.). Die Fraktion BVB / Freie Wähler Bernau hat einen Antrag für die kommende Sitzung der... [zum Beitrag]

Fürstenwalder Bürgermeister reagiert...

Fürstenwalde. Die Diskussion um die Wahl des 1. Beigeordneten in Fürstenwalde geht weiter. Vor kurzem... [zum Beitrag]

Fertigstellung zwei neuer Blöcke...

Bernau (e.b.). Für Bernau war der 5. Juli ein sonniger Tag: Zum einen schien die Sonne mit voller Kraft,... [zum Beitrag]

Sanierung wird abgeschlossen

Sanierung wird abgeschlossen Goetheschule zum neuen Schuljahr startklar Neuenhagen (e.b./mei). Zum... [zum Beitrag]

Jahrzehntelange Forschung gewürdigt

Schönow (fw). Was in Schönow einst beiläufig als „Besamungsbude“ betitelt wurde, hat sich inzwischen zu... [zum Beitrag]

Verfahren wurde eröffnet

Verfahren wurde eröffnet Gemeinde Rüdersdorf sucht Träger für 110 Kita-Platze Rüdersdorf (e.b./mei). Die... [zum Beitrag]