Nachrichten

Tiere suchen ein Zuhause

Tierheim Ladeburg

Diesen Beitrag jetzt bestellen

Beitrag: Tierheim Ladeburg

Datum: 15.08.2017
Rubrik: Gesellschaft

Über viele Jahre bot sich einem immer das gleiche Bild: Pünktlich zur Urlaubszeit in den Sommerferien füllten sich die Zwinger der Tierheime mit ausgesetzten Tieren. Das ist heute nicht mehr so, wie der Leiter des Tierheims Ladeburg Frank Henning erklärt. Dennoch gibt es immer noch viele Tiere die in dem Tierheim, die auf ein neues Zuhause warten. Die Vermittlung von Jungtieren stellt dabei kein Problem dar- sie werden immer gern genommen. Schwieriger ist es mit Tieren in fortgeschrittenem Alter, oder die sehr erfahrene Halter brauchen, was besonders auf einige Hunde zutrifft. Natürlich sollte man es sich reiflich überlegen, ob man sich ein Tier anschafft und die Verantwortung dafür auch übernehmen kann. Trotzdem kann es vorkommen, dass sich das Zusammenleben mit einem Tier anders entwickelt als erwartet. In einem solchen Fall kann man dass Tier jederzeit ins Tierheim zurückbringen. Das Tierheim bietet aber nicht nur herrenlosen Tieren eine Zuflucht. Es gibt hier unter anderem auch eine Tierpension, einen Tierfrisiersalon und eine Tierärztliche Versorgung die alle Tierhalter gern in Anspruch nehmen können.
 
Bericht, Kamera, Schnitt: Jan Mader

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Ein Zeichen der Hoffnung gepflanzt

Wandlitz (fw). Einer von insgesamt 95 Bäumen, der von den Barnimer Baumschulen Biesenthal anlässlich des... [zum Beitrag]

Plötzlich Generation 80+

Für 9 angehende Pflegehelfer fand in der AWO- Senioreneinrichtung am Mühlenberg ein Kick-Off Workshop... [zum Beitrag]

Engagement fürs Ortsbild

Klosterdorf (sd). Wölbungen der zwei bis drei Meter dicken Mauern und Risse, die auch die großen... [zum Beitrag]

„Jugend forscht“ springt

Berlin (e.b.). Der bekannteste deutsche Nachwuchswettbewerb der 15- bis 21-Jährigen auf den Gebieten der... [zum Beitrag]

Hoffnungstaler Stiftung Lobetal...

Lobetal, so gut wie jeder Barnimer, wird von dem Ort schon einmal etwas gehört haben. Zu verdanken, hat... [zum Beitrag]

„Unser Dorf hat Zukunft“

Immer mehr Menschen zieht es in die Stadt. Warum? Auf dem Dorf herrschen eher schlechte... [zum Beitrag]

Barnimer Tierschutzpreis

Barnim (e.b.). Erneut ist der mit 300 Euro dotierte Tierschutzpreis des Landkreises Barnim für „besondere... [zum Beitrag]

„Kasha“ braucht Hilfe

Der vor wenigen Tagen vom Tierheim Werbellin in Liebenwalde eingefangene und auf den Namen „Kasha“... [zum Beitrag]

Petition für die beste Ausbaulösung

Schöneiche (bey). Der geplante Ausbau der Brandenburgischen Straße scheint sich zu einer unendlichen... [zum Beitrag]