Nachrichten

Projekte der Zooschule im Eberswalder Zoo

Die fressen euch aus der Hand“

Diesen Beitrag jetzt bestellen

Beitrag: Die fressen euch aus der Hand“

Datum: 17.08.2017
Rubrik: Gesellschaft


Der Eberswalder Zoo hat vieles zu bieten, besonders für seine kleinen Gäste. Ein Teil davon sind die vielen Projekte in der Zooschule. Schulen und Kitas, aber auch kleine Privatgruppen können hier auf interessantem Wege einiges lernen. Je nach Thema backen die Kinder eigenhändig Brot oder Pizza im Steinofen, arbeiten mit Bienenwachs oder bauen Häuser für Wildbienen und bekommen dazu eine Menge spannender Informationen. Beim Papierschöpfen beispielsweise erfahren sie etwas über die Herstellung, den verantwortungsbewussten Umgang und das Recycling von Papier. Die fertigen Erzeugnisse können zum Schluss als Geschenk oder Andenken mitgenommen werden. Auf Wunsch ist auch eine begleitete Tour durch den Zoo Teil des Programms. Einmal auf der anderen Seite des Geheges stehen und kleine Lemuren aus der Hand füttern oder einen einem Bären zuwinken und ihm seine Snacks zuwerfen. Für genauere Informationen zu den wechselnden Themen helfen ihnen die Zoo-Mitarbeiter telefonisch (03334 22809 oder unter zooschule@eberswalde.de gerne weiter.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Höchste Geburtenzahl seit 1989

Berlin-Buch (e.b.). Lotta ist das 3.000. Baby, das im vergangenen Jahr im Helios-Klinikum Berlin-Buch zur... [zum Beitrag]

Naturpark Barnim Infoveranstaltung

Zu einer Informationsveranstaltung hat der Naturpark Barnim letzten Montag in den Milchladen der... [zum Beitrag]

Inventur und Bilanz

Sie tummeln sich im Gehege, planschen im Wasser oder beschäftigen sich mit ihrem Nachwuchs. Die tierischen... [zum Beitrag]

Alte Schmiede wird gerettet

Wriezen/Hohensaaten (ma). 33 von 34 Maßnahmen erfüllten die Förderkriterien der Lokalen Aktionsgruppe... [zum Beitrag]

Besucherrekord

Bernau (e.b.). „Stadtwerke on Ice“ hat bei seiner 9. Aufl age einen Besucherrekord aufgestellt. Von Ende... [zum Beitrag]

Weihnachtsbaum, ade

Das Jahr ist vorüber. Das heißt auch für den Weihnachtsbaum Abschied nehmen. Wer seinen Baum nicht selbst... [zum Beitrag]

Kinder entscheiden demokratisch über...

Strausberg (sd). Kurz vor Weihnachten konnten sich die Kinder und Mitarbeiter des Aktiv-Spielplatzes... [zum Beitrag]

Geschenk für drei Einrichtungen

Strausberg (sd). Hinter dem Türchen des lebendigen Adventskalenders in der Stadtverwaltung verbarg sich... [zum Beitrag]

Lesezauber in der Stadtbibliothek

Lesen ist ein wichtiger Bestandteil der modernen Gesellschaft. Es dient nicht nur zur Weitergabe von... [zum Beitrag]