Nachrichten

Mit E-Autos ladesicher durch die Schorfheide

Technik aus Paris

Datum: 08.09.2017

Altenhof (lo). Am Mittwoch dieser Woche wurde die erste Schnell-Ladestation für Elektroautos in der Schorfheide in Betrieb genommen. Betreiber ist Fabian Blanda vom „Märkischen Hof“, der am Ort den Dorfl aden und den Festsaal betreibt. Die Station ist ein Geschenk der Firma Nissan und stand bis vor wenigen Monaten in Paris. Hier wurde sie zur UN-Weltklimakonferenz 2015 vorgestellt. Vermittelt durch das Autohaus Wegener Berlin hat die Ladestation nun ihren Platz an der Altenhofer Dorfstraße 41, als Angebot sowohl für Besucher der Schorfheide und auch für E-Autofahrer, die zur oder von der Ostsee unterwegs sind.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Herr der Baustellen

Die Baustellensituation in Eberswalde – kaum ein Stadtteil ist momentan nicht von Straßensperrungen... [zum Beitrag]

„Baugenehmigung“ erteilt

Wandlitz (e.b.). Mit dem seit langem geplanten Radweg-Bau entlang der B 273 zwischen Wandlitz und... [zum Beitrag]

Löschfahrzeug übergeben

Kaum jemand hatte in den letzten Tagen so viel zu tun wie die Feuerwehr. In Eberswalde kam das jüngste... [zum Beitrag]

Gemeinsam für das Rad - oder...

Eberswalde (e.b.). Seit dem 10. August 2017 gibt es auf der Internetplattform „openPetition“ eine von... [zum Beitrag]

Brückensanierung in Zollbrücke im Plan

Zollbrücke (ma). Die Arbeiten in Zollbrücke liegen im Plan. Dort wird derzeit die Brücke über den... [zum Beitrag]

Ein nicht alltäglicher Einsatz

Fredersdorf-Vogelsdorf (e.b./lh). Mit dem Stichwort „Tier in Not“ wurden die freiwilligen Einsatzkräfte... [zum Beitrag]

Verkehrskonzept Bernau Blumenhag

Gestern Abend wurde den Anwohnern des Bernauer Stadtteils Blumenhag das neue Verkehrskonzept vorgestellt.... [zum Beitrag]

Kalkgrabenbrücke gesperrt

Rüdersdorf (sd). Nicht wenige Nutzer und Anrainer waren überrascht, dass am 14. August die Arbeiten an... [zum Beitrag]

Polizei live erleben

Im März diesen Jahres wurde in Strausberg das neue Dienstgebäude der Polizeiinspektion Märkisch-Oderland... [zum Beitrag]