Nachrichten

Medizinische Einrichtungen präsentierten sich in Bernau

Gesundheitsmarkt

Diesen Beitrag jetzt bestellen

Beitrag: Gesundheitsmarkt

Datum: 11.09.2017
Rubrik: Gesellschaft

Auf dem Bernauer Bahnhofsplatz fand letzte Woche der mittlerweile 19. Gesundheitsmarkt statt. Insgesamt 25 Anbieter von Gesundheitsleistungen hatten ihre Stände auf dem Markt aufgebaut und haben die Besucher über ihr Angebot informiert und zu Gesundheitsthemen beraten. Mit dabei waren z.B. die Hoffnungstaler Stiftung Lobetal, die Brandenburg Klinik, die AOK, die Arbeiterwohlfahrt, der Rettungsdienst, das Gesundheitsamt des Landkreises, Seniorenheime, Pflegedienste, Naturheiler, Augenoptiker, Hörgeräteakustiker sowie eine Praxis für Psychotherapie um nur einige zu nennen. Dabei gab es bei Weitem nicht nur Beratungsangebote. An vielen Ständen gab es darüber hinaus gehende Aktionen wie z.B. beim Rettungsdienst. Dort wurde gezeigt, wie auch Laien durch Herzdruckmassage im Notfall Leben retten können. Oder man konnte sein biologisches Alter bestimmen lassen, oder seinen Blutzuckerwert messen lassen. Insgesamt gab es eine sehr breite Palette an Angeboten mit praktischen Anwendungen und Mitmach-Angeboten, sowie Verköstigungen von gesunder Kost bis zu hin zu einfach nur leckeren Naschereien. Der Gesundheitsmarkt war trotz des etwas durchwachsenen Wetters gut besucht und die Besucher haben die Beratungsangebote mit großem Interesse angenommen. Es gibt ganz offensichtlich ein großes Bedürfnis, sich über die eigene Gesundheitsvorsorge umfänglich zu informieren, wofür der Bernauer Gesundheitsmarkt eine willkommene Möglichkeit darstellt.

Bericht, Kamera, Schnitt: Jan Mader

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Die Nacht der "Lebenden Toten" im El...

Die Apokalypse ist real geworden und das El Dorado bei Templin wurde zum letzten Zufluchtsort der... [zum Beitrag]

Einzelschicksale berühren sehr

Strausberg/Berlin (sd). Entlang des sogenannten Mauerweges kann zu Fuß und per Rad die Teilung... [zum Beitrag]

Eine Stunde rückwärts

Am vergangenen Wochenende war es wieder mal so weit, die Uhren mussten umgestellt werden und während... [zum Beitrag]

Dank könnte Tradition werden

Herzfelde (sd). Als einer der Jahreshöhepunkte hat das Sommerfest in Herzfelde einen besonderen... [zum Beitrag]

Dank, Ehrungen und Beförderungen

Vergangenes Wochenende ist die gesamte freiwillige Feuerwehr Bernaus zur Stadthalle am Steintor... [zum Beitrag]

Löffeln für Kinderträume

Alle Kinder haben Träume und Wünsche, aber nicht alle können erfüllt werden. Mit der regelmäßigen... [zum Beitrag]

Zwei Demonstrationen in Eberswalde

Unter dem Motto „Chemnitz ist mittlerweile überall“ rief das Bündnis „Heimatliebe Brandenburg“ zu einer... [zum Beitrag]

Umfangreiche Brückensanierungen in...

Seit gut 100 Jahren stehen die Eisenbahnbrücken in der Gemeinde Panketal. Doch nun bröckelt... [zum Beitrag]

Geschichte sichtbar machen

Eberswalde (hs). Die Geschichte der Juden in Eberswalde reicht weit zurück. Bereits 1407 wurde eine... [zum Beitrag]