Nachrichten

Anlässlich 650 Jahre Petershagen wurde gezeigt, was der Ort zu bieten hat

Besonderes Wochenende im Festjahr

Diesen Beitrag jetzt bestellen

Beitrag: Besonderes Wochenende im Festjahr

Datum: 12.09.2017
Rubrik: Kunst & Kultur

Auch wenn Petershagen und Eggersdorf seit der Gemeindegebietsreform 1993 eine Gemeinde sind, steht doch in diesem Jahr Petershagen im Fokus. Vor 650 Jahren wurde der Ortsteil als Petirs Hayn erstmals urkundlich erwähnt. Ein Jubiläum, das das gesamte Jahr über gefeiert wird. Den vorläufigen Höhepunkt markierte die Festmeile am Dorfanger mit Bühnenprogramm und etwas anderer Gewerbe- und Kulturmesse am letzten Wochenende. Rund um das historische Ortszentrum Petershagens zeigten Vereine und Einrichtungen, was der Ort zu bieten hat.
Los gingen die Feierlichkeiten zum 650. Geburtstag am Samstagmittag mit einem ökumenischen Gottesdienst. Der historische Dorfanger von Petershagen bildetet den Mittelpunkt des Festes. Neben einem Bühnenprogramm wurde den Besuchern auf der Festmeile ein breites Repertoire geboten. Rund 80 Austeller, Vereine, Institutionen und Firmen des Ortes präsentierten sich. Mittendrin konnte das historische Büdnerhaus, eines der ältesten Gebäude Petershagens, besichtigt werden, das der Heimatverein wieder hergerichtet hat. Auch auf dem Hof des Büdnerhauses konnte man erfahren, wie das Leben in Petershagen früher einmal war. So präsentierte der Heimatverein altes Handwerk, wie zum Beispiel das des Bäckers. Die Brote wurden natürlich gleich probiert. Ein nächster Höhepunkt im Festjahr zum Jubiläum ist das Apfelfest am Büdnerhaus am 3. Oktober.

Bericht/Kamera/Schnitt: Christoph Mann

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Wo einst das Gaswerk stand

Eberswalde (e.b.). 15. Februar 1972 Eberswalde: das Gaswerk zerlegt sich dröhnend und krachend in seine... [zum Beitrag]

Frenzie

Lauscht man der Musik von Frenzie so kommt man nicht umhin, für einen Moment den Atem anzuhalten. ... [zum Beitrag]

MAIBEATS 2018

Eberswalde wurde am Samstag zu einer DJ-Hochburg der Extraklasse. Für die Waldstadt definitiv ein... [zum Beitrag]

Schau der Gartenschönheiten

Stolzenhagen (fw). Die warme Jahreszeit hat begonnen und viele Gartenfreunde nutzen die Zeit, sich wieder... [zum Beitrag]

Siebenjährige hinter dem Steuer

Strausberg (sd). Eine Woche lang wurden im Strausberger Handelscentrum traditionell wieder... [zum Beitrag]

Zu Gast auf Meyers Radrennbahn

Eberswalde (hs). Mit einer außergewöhnlichen Inszenierung überraschte das Ensemble des Kanaltheaters um... [zum Beitrag]

Jazz in E.

Obwohl inzwischen selbst zur Tradition geworden, stand das Motto der inzwischen 24. Ausgabe des... [zum Beitrag]

5. Frühlingsfest der EJB

Unter dem Motto „Märchen - Es war einmal“ fand am vergangenen Samstag auf dem Gelände der Europäischen... [zum Beitrag]

Neues Leben im Bahnhof Müncheberg

Lange Jahre stand das Bahnhofsgebäude am Regionalbahnhalt Müncheberg leer. Doch nun haben Flo Mende, ... [zum Beitrag]