Nachrichten

Überlegungen zum Betreibermodell laufen an

Alles im Fluss

Datum: 15.09.2017

Niederfinow (lo). Bei der Inbetriebnahme des neuen Barni-Treuetaler-Automaten am Infozentrum zum Schiffshebewerk Niederfi now erklärte Sebastian Dosch vom Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt Eberswalde, dass es gegenwärtig erste Überlegungen gäbe, „Betreibermodell und Wegekonzept des Areals zu intensivieren“.

Das Bundesverkehrsministerium habe seine Behörde beauftragt, den Standort „nach vorne zu bringen“, so Dosch. Dabei solle die Zusammenarbeit mit der Gemeinde und dem Amt durch gemeinsame Konzeptüberlegungen intensiviert werden. Mit einer Analyse und der Erarbeitung von Vorschlägen werde man zeitnah ein Fachunternehmen beauftragen. Dosch rechnet Mitte nächsten Jahres mit ersten Vorschlägen.

„Dabei geht es uns nicht darum, den Gewinn zu erhöhen, sondern den Standort zu betreuen.“

Amtsdirektor Matthes ergänzte, daß man auch im Amt und in der Gemeinde dabei sei, das Konzept „von tönernen auf feste Füße“ zu stellen. Beide würden im „begleitenden Areal“ auch Verantwortung übernehmen wollen.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Auf die Finger geschaut

Barnim/Uckermark (lo). Verlässt ein Patient eine der Kliniken der GLG - Gesellschaft für Leben und... [zum Beitrag]

Neue Akzente setzen

Petershagen/Eggersdorf (sd). Die Vorsitzende des Ausschusses für Bildung, Soziales, Kultur und Sport,... [zum Beitrag]

Gut aufgestellt für die Energiezukunft

Strausberg (sd). Während ein zufriedenstellendes Ergebnis für das Geschäftsjahr 2016 bilanziert wurde,... [zum Beitrag]

Von Strausberg aus in die ganze Welt

Strausberg (sd). Eine ganze Reihe von Unternehmen ist im Gewerbegebiet in Strausberg Nord ansässig, doch... [zum Beitrag]

Wo andere Urlaub machen

Barnim (lo). Am Mittwoch dieser Woche zogen sie Saisonbilanz: auf Gut Sarnow trafen sich etwa einhundert... [zum Beitrag]

„Friedrichshöfe“ nehmen Form an

Schönwalde (jm). In dem Wohnprojekt Zukunftswohnen „Friedrichshöfe“ in Schönwalde wurde vergangene Woche... [zum Beitrag]

„Wo drückt der Schuh?“

Eberswalde (e.b.). Der Unternehmerverband Barnim (UVB) lehnt die geplante Kreisgebietsreform ab und will... [zum Beitrag]

Zahnmedizinische Fachangestellte

Vor einigen Wochen haben wir angefangen ihnen Ausbildungsberufe in unserer Region vorzustellen, dieses... [zum Beitrag]

Naturschützer sind gegen den Kita-Neubau

Fredersdorf-Vogelsdorf (bey). Die Mitglieder der Ortsgruppe des Naturschutzbundes möchten den Bau einer... [zum Beitrag]