Nachrichten

Herbstfest bot abwechslungsreiches Programm – Marsch mit Clown und Regenschirmen

Rasselumzug zum Bürger- und Kreativhaus

Datum: 09.10.2017
Rubrik: Kunst & Kultur

Bruchmühle (sd/cm). Mit selbst gebastelten Rasseln ging es kürzlich in einem Umzug zum Herbstfest in Bruchmühle. Gegen das zunächst regnerische Wetter half auch die gute Laune der beiden Clowns vom Musiktheater „Dudel Lumpi", die den Kinderzug begleiteten. Am Bürger- und Kreativhaus sorgten Fitness Parcours, Lagerfeuer und Tanz für gute Stimmung.

BU: Auch wenn es zunächst nicht so aussah, kam der Rasselumzug doch einigermaßen trocken von der Feuerwehr zum Bürger- und Kreativhaus.       Foto: ODF/cm
Hier geht's zum Fernsehbeitrag beim ODF: http://www.odf-tv.de/mediathek/28818/Rasselumzug_in_Bruchmuehle.html
 

 

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

94-Jährige fürs Museum

Strausberg (e.b./ch/sd). Wieder am angestammten Platz im Stadtmuseum: Eine von Georg Kurtze versteckte... [zum Beitrag]

Proben vor Auftakt gemeistert

Aufmerksamen Beobachtern ist es nicht entgangen: Am vergangenen Samstag fand auf dem Eberswalder... [zum Beitrag]

Alex kocht vegane Bolognaise

Alexander Flohr aus Petershagen-Eggersdorf ist selbst Veganer und zeigt uns heute wieder, wie vielfältige... [zum Beitrag]

Sinne und Besucher ansprechen

Strausberg (km/sd). Insgesamt 18 Künstler, so viele wie bislang noch nie, präsentieren einige ihrer... [zum Beitrag]

„Unfrisierte Erinnerungen“

Bad Freienwalde (ma). Bei der Titelwahl ihres Buches „Gottlose Type“ half ihr ein Ereignis am 19. Dezember... [zum Beitrag]

Erleben wie Musik verbindet

Strausberg (e.b./fs). 150 Musiker aus 17 verschiedenen Fanfarenzügen, darunter auch viele Jugendliche... [zum Beitrag]

Bücherkiste von nun an nicht mehr zu...

Altreetz (ma). Nun kann sie nicht mehr übersehen werden: die Bücherkiste in Altreetz. In der vergangenen... [zum Beitrag]

Von verbindendem Fasching bis...

Strausberg/Hennickendorf (sd). Während der fünften Jahreszeit ist alles etwas bunter und lockerer, wird... [zum Beitrag]

Die Drei Federn

Bei Guten Morgen Eberswalde stellten sich auch in diesem Monat regionale Akteure vor. Diesmal betraten... [zum Beitrag]