Nachrichten

Bei Leiche handelt es sich um einen Bernauer

Lebloser Mann im Hellsee

Datum: 02.11.2017

Bernau (e.b.). Wie die Polizeiinspektion Barnim mitteilt, wurde am Mittwochmittag ein lebloser Mann aus dem Hellsee in Lanke geborgen. Bei der Leiche handelt es sich um einen 43-jährigen Bernauer, der offenbar geangelt hatte. Sein Moped wurde am Ufer des Sees gefunden. Dem Fund des Mannes war eine Suchaktion vorangegangen, die am Dienstagabend begann.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Ortsdurchfahrt gesperrt

Bad Freienwalde (ma). Wie der Landesbetrieb Straßenwesen informiert, ist die B 167 in der Ortsdurchfahrt... [zum Beitrag]

Bustraining für Senioren

Für die Mitglieder der AWO Bernau gab es heute ein besonderes Angebot. In Kooperation mit der Barnimer... [zum Beitrag]

Sicher durch den Winter

Nicht mehr lange, bis das Weihnachtsfest beginnt. Damit verbunden sind oft volle Autobahnen und Straßen.... [zum Beitrag]

Schüler kontrollieren Autofahrer

Heute Morgen in Storkow. Schüler der 6. Klasse der Europaschule kontrollierten den Straßenverkehr.... [zum Beitrag]

2017 brachte mehr Verkehrstote im Barnim

Barnim (e.b.). Das Fahrverhalten der Verkehrsteilnehmer im Landkreis Barnim hat im vergangenen Jahr... [zum Beitrag]

Linie 894 & 896 im Stundentakt

Der Fahrplanwechsel der BBG am 10. Dezember hält einige Änderungen parat. So auch die Einführung der... [zum Beitrag]

Engerer Takt, bessere Bahn-Anbindung

Barnim (fw). Mit der Fahrplanumstellung der Barnimer Busgesellschaft (BBG) werden erstmals auch... [zum Beitrag]

Anwohner wollen Verkehrsanalyse

Ladeburg (e.b.). Die letzte Sitzung des Ortsbeirates Ladeburg stand ganz im Zeichen der Diskussion über... [zum Beitrag]

Rüttelstreifen zeigen Erfolge

Börnicke (e.b.). Die Verkehrssituation am Unfallschwerpunkt Börnicker Landweg/Blumberger Chaussee scheint... [zum Beitrag]