Nachrichten

Pastorin Friederike Winter übernimmt Teile der Geschäftsführung

Hoffnungstaler Stiftung Lobetal bekommt Verstärkung

Diesen Beitrag jetzt bestellen

Beitrag: Hoffnungstaler Stiftung Lobetal bekommt Verstärkung

Datum: 13.11.2017
Rubrik: Gesellschaft

Lobetal, so gut wie jeder Barnimer, wird von dem Ort schon einmal etwas gehört haben. Zu verdanken, hat das Dorf seinen Bekanntheitsgrad wohl der Hoffnungstaler Stiftung Lobetal. Sie ist Teil der von Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel. Geschäftsführer Martin Wulff kümmerte sich in letzter Zeit allein um seine Aufgaben. Nun bekam er Verstärkung. Pastorin Friederike Winter, wird sich in Zukunft die Arbeiten der Geschäftsführung mit Wulff teilen. Ein Grund genauer nachzufragen, was von der neuen Zusammenarbeit zu erwarten ist:

Sicher ist, Pastorin Friedricke Winter wird dieses Meer bewältigen können. Denn mit ihrer langjährigen Erfahrung und ihrem Tatendrang wird die neue Geschäftsführerin den Weg des Unternehmens mit allen Höhen und Tiefen kompetent bewältigen.

Bericht/Kamera/Schnitt: Sebastian Gößl

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Edeka Salzmann

Mit einem großen Empfang ist gestern die langersehnte Fertigstellung des neuen Edeka-Marktes in Biesenthal... [zum Beitrag]

„Eine Gesellschaft muss auch mit...

Bad Freienwalde (ma). Der Verein „Kindergefängnis Bad Freienwalde“ hat am Donnerstag vergangener Woche ein... [zum Beitrag]

Barnimer Tierschutzpreis

Barnim (e.b.). Erneut ist der mit 300 Euro dotierte Tierschutzpreis des Landkreises Barnim für „besondere... [zum Beitrag]

Eine Schautafel macht Namen wieder...

Woltersdorf (cm/bey). Das Kriegerdenkmal in der Schleusenstraße wurde 1926 zu Ehren der Gefallen im... [zum Beitrag]

Plötzlich Generation 80+

Für 9 angehende Pflegehelfer fand in der AWO- Senioreneinrichtung am Mühlenberg ein Kick-Off Workshop... [zum Beitrag]

Vergangen, aber nicht vergessen

Vor wenigen Monaten übernahm die Polizei in Bad Freienwalde das Gebäude in der Gesundbrunnenstraße 1... [zum Beitrag]

Auftakt der Kriegsgräbersammlung

Strausberg (sd). Es gibt immer weniger Menschen, die die Schrecken eines Krieges miterlebt haben. Umso... [zum Beitrag]

Neue Glocken zum Jubiläum kommen aus...

Neuhardenberg (km/sd). Gleich ein doppeltes Jubiläum konnte in der Neuhardenberger Schinkel-Kirche... [zum Beitrag]

Baum des Jahres eine Rarität

Bad Freienwalde (e.b./ma). Die Ess-Kastanie (Castanea sativa) wurde zum Baum des Jahres 2018 gekürt. In... [zum Beitrag]