Nachrichten

Hort in der Eisenbahnstraße 100 hat jetzt einen Namen

„Die Coolen Füchse“

Diesen Beitrag jetzt bestellen

Beitrag: „Die Coolen Füchse“

Datum: 17.11.2017
Rubrik: Gesellschaft

Der Hort in der Eisenbahnstraße 100 hat jetzt offiziell einen Namen.
Ab sofort trägt die Einrichtung den Namen „Die Coolen Füchse“. Ein Name, mit dem sich die Kinder identifizieren Können. Besonders, weil sie direkt an seiner Entstehung beteiligt waren. Bei der großen Feier zur Namensgebung durfte da natürlich ein Fuchs nicht fehlen. Tatsächlich wurde der Hortbetrieb bereits am 04. September diesen Jahres aufgenommen. Warum es erst jetzt zur Taufe kam erklärt die Hortleiterin. Aktuell werden hier 127 Kinder betreut. Neben zahlreichen Gruppenräumen und einer Küche, gibt es auch einen eigenen Ruheraum und einen großen Bewegungsraum.
Heute gab es für die Kinder noch zusätzlich eine große Hüpfburg und auch einen DJ, der für gute Laune sorgte.
 
Bericht/Kamera/Schnitt: Thomas Hinkel

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Eine neue „politische Schönheit“

Eberswalde (lo). Am Dienstagabend dieser Woche wurde das Kunstprojekt „NSU-Komplex aufl ösen“ des Kölner... [zum Beitrag]

„Stadt-Gespräche“

Eberswalde (lo). Mit dem Wegfall des Status „Sanierungsgebiet“ für weite Teile der Innenstadt muss sich... [zum Beitrag]

Weihnachtsduft und Winterlieder

Weihnachtsmärkte gehören ebenso zur Adventszeit wie Geschenke zu Heilig Abend. Darum gibt es sie auch hier... [zum Beitrag]

Erinnerung an einen berühmten Einwohner

Neuenhagen (cm/sd). Hans Fallada wohnte von 1930 bis 1932 zusammen mit seiner Frau Anna Ditzen in... [zum Beitrag]

Stinktier, Dackel & Co.

Auf dem Gelände des Tierheimes in Wesendahl tummeln sich nicht nur Hunde und Katzen, sondern auch viele... [zum Beitrag]

„Am Aten Bahnhof“

In Finowfurt wurde am Dienstag ein neues Wohngebiet eingeweiht. Die Erschliessung der Grundstücke begann... [zum Beitrag]

Stepper wurde gleich ausprobiert

Petershagen/Eggersdorf (e.b./kb). Drei Sportgeräte für alle Generationen stehen seit Anfang November am... [zum Beitrag]

Finanzierung der Krebsberatung sicher

Wandlitz (fw/vk). Gute Nachrichten für die Krebsberatungsstelle Barnim in Wandlitz. Auf der... [zum Beitrag]

Spannende Geschichten im Stoffbeutel

Bad Freienwalde (ma). Eigentlich haben die Kinder in der Kita „Kunterbunt“ in Altglietzen ihre eigene... [zum Beitrag]