Nachrichten

Stadtverordnete stimmen Maerker-Nutzung zu

Beschwerde-Portal für Wriezen

Datum: 06.12.2017

Wriezen (ma). Die Fraktion Bürger fü r Wriezen und Barnim- Oderbruch hatte auf der jüngsten Stadtverordnetenversammlung den Antrag gestellt, dass die Stadt Wriezen die Internetplattform Maerker Brandenburg nutzt. Werner Selle (FDP) fragte skeptisch nach, ob die Leistung kostenfrei sei. „Wir müssen uns auch bewusst sein, dass es einen Ansprechpartner geben muss, der immer auf dem neuesten Stand ist und entsprechend geschult werden muss“, waren seine Bedenken. Gerhard Dewitz (SPD) will der unkomplizierten Möglichkeit für die Bürger, Missstände zu benennen, ein Chance geben. „Wenn wir merken, dass es nichts wird, können wir es wieder abschaffen“, war seine Meinung. Der Antrag wurde von den Stadtverordneten mehrheitlich angenommen. Über Maerker können Bürger der Kommune, der Stadt-, Gemeinde- oder Amtsverwaltung auf einfachem Weg mitteilen, wo es ein Infrastrukturproblem in ihrem Ort gibt. Die Verwaltung teilt den Nutzern dieser Plattform mit, wie sie den Missstand beseitigen wird. Ein Ampelsystem im Internet informiert über den Stand der Bearbeitung.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Vor vollendeten Tatsachen?

Wandlitz (fw). Nördlich des sogenannten Chaussee-Karees an der Prenzlauer Chaussee in Wandlitz sind... [zum Beitrag]

Kandidatin Elke Stadeler

Am Sonntag wird in Strausberg gewählt. Fünf Kandidaten stellen sich hier zur Bürgermeisterwahl. Auch die... [zum Beitrag]

Bowlen mit der Bürgermeisterkandidatin

Karin Lehmann ist neben Hans-Ulrich Hengst und Matthias Rudolph die einzige Frau, die zur... [zum Beitrag]

Künftig sicherer mit dem Rad unterwegs

Strausberg/Altlandsberg (e.b./ch/sd).  Zwischen Strausberg und dem Altlandsberger Ortsteil Gielsdorf... [zum Beitrag]

Poller-Demo

Seit einigen Wochen ist er das Thema in Strausberg, der Poller, der die Große Straße in Nord und Süd... [zum Beitrag]

Raum für neue Ideen schaffen

Rüdersdorf (sd). Die Entwicklung auf dem Gelände der Immanuel-Klinik in Rüdersdorf schreitet voran.... [zum Beitrag]

Bürgermeisterwahl in Erkner

Bürgermeisterwahlen finden zur Zeit in vielen Städten und Kommunen in Brandenburg statt. In Erkner war es... [zum Beitrag]

Investition in die Zukunft der Kinder

Falkenberg (ma). Die Brandenburgische Landesregierung hatte vor einigen Wochen entschieden, für Sanierung,... [zum Beitrag]

Gemeinsam für eine gute und...

Strausberg (e.b./sd). „Wir wollen eine gute und attraktive Zukunft für unsere Heimatstadt Strausberg in... [zum Beitrag]