Nachrichten

Weihnachten bei „Brot & Hoffnung“

Lieder in sieben Sprachen

Datum: 07.12.2017
Rubrik: Vereinsleben

Eberswalde (lo). „Vor 21 Jahren waren es nur acht Erwachsene“, erinnert sich Ines Falk von der Kita „Kruger Spatzen“ aus Kruge-Gersdorf nachdenklich. In diesem Jahr waren über achtzig Gäste dabei, als beim Verein „Brot & Hoffnung“, der in der Stadt unter anderem eine Suppenküche betreibt, in der Mitte dieser Woche Weihnachten gefeiert wurde. Früher seien es vor allem Ältere gewesen. In den letzten Jahren jedoch würden die Besucher immer jünger, viel mehr Kinder seien dabei, seit letztem Jahr auch Flüchtlingsfamilien.

Die Kinder aus Kruge waren gekommen, um den Gästen Weihnachtslieder zu singen. „Viele davon haben wir nach den Weihnachtswünschen unserer Kinder ausgesucht“, so Falk, „ihrem Wunsch nach Schnee an Heiligabend etwa“. Doch die Kinder haben nicht nur gesungen, sondern auch selbst Geschenke mitgebracht: Im ganzen Dorf und in den umliegenden Gemeinden haben die Kruger gesammelt und kistenweise Lebensmittel für den Hilfsverein „Brot & Hoffnung“ mitbringen können. Ein besonderes Dankeschön an alle Spender sprechen Falk und auch Steffi e Wienke, die Leiterin des Vereins, fast gleichlautend aus. Neben vielen Lebensmittelspenden, unter anderem auch vom Rewe-Supermarkt in der Heegermühler Straße, hatte die „Selbst.Los! Kulturstiftung Annelie und Wilfried Stascheit“ Kinderbücher für den Gabentisch geschickt.

In sieben Sprachen sangen die „Kruger Spatzen“ ihre „Frohe Weihnacht‘“. Das Leuchten in den Augen ausländischer Kinder, die ihre Sprache erkannten, war ein ganz besonderes, neben der Freunde der Besucher von „Brot & Hoffnung“ über eine sehr gelungene Weihnachtsfeier.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Neues Familienzentrum eröffnet

Eberswalde (lo). In der Spreewaldstraße 20/22 wurde Ende November unter Trompetenklängen aus Beethovens... [zum Beitrag]

Umfangreicherer Herbstputz

Petershagen/Eggersdorf (e.b./jj). 42 Fußballerinnen und Fußballer von Blau-Weiß Petershagen/Eggersdorf... [zum Beitrag]

Bierbrauerei in Börnicke in...

Bernau (jm). Die 2016 gegründete Bernauer Braugenossenschaft ist eine Gruppe von begeisterten,... [zum Beitrag]

Opferhilfe für Israel

Eberswalde (lo). Seit sieben Jahren ist die Stadt Mitglied bei „Amcha“, einem Verein, der sich mit der... [zum Beitrag]

Adventszeit gemeinsam

Rüdersdorf (sd). Bei ihrer Weihnachtsfeier und bei einem Ausflug nach Quedlinburg verbrachten Mitglieder... [zum Beitrag]

Herzenswärme gegen Eiseskälte

Die Winterbader der „Bernauer Eisheiligen“ und ihre Gäste unterstützen „Eltern helfen Eltern“. Im Rahmen... [zum Beitrag]

Wer wird „Sportler des Jahres“?

Eberswalde (lo). Insgesamt 47 Sportler, Mannschaften und Trainer stehen für den „Barnimer Sportler des... [zum Beitrag]

Strom sparen

Eberswalde (e.b.). Geschulte Stromsparer bieten ab sofort einen kostenlosen „Stromspar- Check“ in... [zum Beitrag]

700-Jahr-Feier gar nicht so weit...

Melchow (jm). In der Melchower Begegnungsstätte fand am vergangenen Wochenende die jährliche Ausstellung... [zum Beitrag]