Nachrichten

Rewe-Markt spendet 500 Euro für die Kinder- und Jugendfeuerwehr

Weihnachtswette erfolgreich verloren

Datum: 08.12.2017
Rubrik: Kunst & Kultur

Strausberg (sd). Mittlerweile ist die alljährliche Weihnachtsmann-Wette in Strausberg zur Tradition geworden. In diesem Jahr galt es für die Mitglieder der Kinder- und Jugendfeuerwehr, mindestens 50 Unterstützer mit Weihnachtsmütze zum gemeinsamen Singen zusammen zu bekommen.
Mit Blaulicht warteten die Einsatzfahrzeuge der Freiwilligen Feuerwehr Strausberg am 1. Dezember auf der großen Freifläche am Rewe-Markt in Hegermühle. Schon als sich die großen und kleinen Feuerwehrleute und ihre Angehörigen mit ihren Weihnachtsmützen sammelten, war klar: Die Wette ist gewonnen. Mit Bürgermeisterin Elke Stadeler als Wettpatin geht es alljährlich um einen Scheck über 500 Euro, den der Rewe-Markt von Inhaberin Sylvia Sauer-Wunderlich vergibt. Wird es geschafft, mehr als 50 Teilnehmer im weihnachtlichen Outfit zum gemeinsamen Singen zu finden, ist die Wette für den Rewe-Markt verloren. Waren es in den letzten Jahre eher Kindereinrichtungen, kamen diesmal die Mitgleider der Kinder- und Jugendfeuerwehr zum Wetten. „Wir haben hundert Liedtexte ausgegeben", freute sich der stellvertretende Stadtbrandmeister Lars David, angesichts der vielen Leute vor den Feuerwehrautos. „Wette wieder erfolgreich verloren", schmunzelte Madeleine Sauer vom Rewe-Markt und übergab stellvertretend für Sylvia Sauer-Wunderlich den Scheck an Elke Stadeler.

BU: Deutlich mehr als 50 Weihnachtsmützen: Lars David (links) freut sich über den 500-Euro-Scheck, den stellvertretend Madelaine Sauer (links) und Elke Stadeler halten.      Foto: BAB/sd
 

 

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Instrument des Jahres 2018

Seit 2008 wählen die Landesmusikräte mehrerer Bundesländer, darunter auch Berlin und Brandenburg, in jedem... [zum Beitrag]

Finissage in der Galerie Bernau

Mit einem Künstlergespräch ging vergangenen Samstag die Ausstellung „Fingerspitzengefühle“ in der Galerie... [zum Beitrag]

Künstler aus aller Welt

Kennengelernt haben sich die amerikanische Sängerin Elizabeth Carlton und der britische Musiker Paul Bonin... [zum Beitrag]

Fanfarenzug begrüßte Schlagerchampions

Strausberg (e.b./fs). Mitglieder des Fanfarenzuges des KSC Strausberg e. V. wirkten bereits zum fünften... [zum Beitrag]

„Bestival“

Die Band Schneiders Beste existiert nun schon seit mehreren Jahren. Viele Songs sind in der Zeit... [zum Beitrag]

Fanfarenzug bei Fernsehshow

Strausberg (e.b.). Schon zum fünften Mal wurde der Fanfarenzug des KSC Strausberg e. V. für ein... [zum Beitrag]

Von der Welt in die Märkische Schweiz

Der Name Steven Lange ist Ihnen vielleicht kein Begriff. Gesehen haben Sie ihn aber bestimmt schon mal in... [zum Beitrag]

„Fingerspitzengefühle“ ade!

Bernau (jm). Mit einem Künstlergespräch ging vergangene Woche Samstag die Ausstellung... [zum Beitrag]

Drei Erdbeeren im Schnee

Ein Märchen über Missgunst, Neid und die Macht verborgener Kräfte – so zu sehen am vergangenen Samstag bei... [zum Beitrag]