Nachrichten

Traditionelles Weihnachtsessen für Bedürftige

CDU lud zum Gänsebraten

Datum: 22.12.2017
Rubrik: Gesellschaft

Gemeinsam mit sieben Unternehmen haben der CDU-Kreisverband und die Stadtverwaltung bedürftige Eberswalder im dritten Jahr zum Weihnachtsessen eingeladen. 90 Gänsekeulen und eine Flasche Sekt pro Person sowie für jedes Kind ein Teddybär wurden im als Sponsor gastgebenden „Haus am Finowkanal“ vom CDU-Bundestagsabgeordneten Jens Koeppen (1.v.l.), dem CDU-Landratskandidaten Othmar Nickel (2.v.l.) und dem CDU-Kreisvorsitzenden Danko Jur (r.) serviert. Sie wurden von Kameraden des DRK-Kreisverbandes Uckermark West/Oberbarnim, Schülern des Finower Gymnasiums sowie Volker Thieß von Berger Optik tatkräftig unterstützt. „In dieser Stadt wird keiner vergessen“, so Bürgermeister Friedhelm Boginski (2.v.r.), der ebenfalls mit servierte. „Wir kümmern uns - auf die eine oder andere Weise“, so das Stadtoberhaupt. Foto: Blitz/lo

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Arbeit am Mühlenweg modellhaft fürs Land

Strausberg (sd). Die Integration geflüchteter Menschen ist ein Dauerbrenner-Thema mit vielen Facetten... [zum Beitrag]

Jahrmarktzauber in Eberswalde

Schon zu Beginn des Jahres wurde es bei Guten Morgen Eberswalde kurios. Zur 550. Ausgabe kam ein... [zum Beitrag]

Naturpark Barnim Infoveranstaltung

Zu einer Informationsveranstaltung hat der Naturpark Barnim letzten Montag in den Milchladen der... [zum Beitrag]

Feiern statt lernen

Eberswalde (hs). Mit einer fulminanten Lasershow endete am vergangenen Samstag der 12. Neujahrsempfang der... [zum Beitrag]

Elterncafe Werneuchen

Seit Juni 2017 findet in Werneuchen regelmäßig ein Familiencafé in den Räumen der evangelischen... [zum Beitrag]

Inventur und Bilanz

Sie tummeln sich im Gehege, planschen im Wasser oder beschäftigen sich mit ihrem Nachwuchs. Die tierischen... [zum Beitrag]

Medizinischer Dienstag

Die von der GLG organisierte Veranstaltungsreihe „Medizinischer Dienstag“ ist im neuen Jahr mit einem... [zum Beitrag]

Lesezauber in der Stadtbibliothek

Lesen ist ein wichtiger Bestandteil der modernen Gesellschaft. Es dient nicht nur zur Weitergabe von... [zum Beitrag]

Die Energiewende gemeinsam meistern!

Am Dienstag Abend fand das erste Energieforum Eberswalde im Saal des Bürgerbildungszentrums statt. Das... [zum Beitrag]