Nachrichten

AWO-Mitglieder feierten und besuchten Quedlinburger Markt

Adventszeit gemeinsam

Datum: 22.12.2017
Rubrik: Vereinsleben

Rüdersdorf (sd). Bei ihrer Weihnachtsfeier und bei einem Ausflug nach Quedlinburg verbrachten Mitglieder der AWO-Ortsgruppe Rüdersdorf die Adventszeit gemeinsam.
Aufgrund der Insolvenz der Kultur GmbH konnte die diesjährige Weihnachtsfeier des AWO Ortsvereins einen Tag nach Nikolaus nicht im Vestibül stattfinden. Doch Klaus Lehmann organisierte kurzerhand die Veranstaltung im Restaurant „La Luna". Zu Gast war Monika Kilian, die Irene und Horst Barow für 20 Jahre Mitgliedschaft sowie Helga Pirch und Elfriede Lindau zu 15 Jahren Treue mit Blumen und Urkunde dankte.
Nach dem offiziellen Teil ließ AWO-Mitglied Lutz Engelmann mit seinem Programm bei Kaffee, Kuchen und Abendbuffet weihnachtliche Stimmung aufkommen.
Bereits vier Tage später machten sich 52 AWO-Mitglieder im Bus auf zum Tagesausflug nach Quedlingburg. Bei einem Stadtbummel konnten sie restaurierte Fachwerkhäuser und die „Bimmelbahn" sehen. Pünktlich ging es zurück zur Lichterfahrt durch Berlin.
Die Teilnehmer danken Organisator Klaus Lehmann, Busfahrer Bernd sowie allen Unterstützern und wünschen eine schöne Weihnachtszeit.

BU: Mit Blumen und Urkunden: Langjährige AWO-Mitglieder wurden geehrt.      Foto: e.b./AWO Rüdersdorf
 

 

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

700-Jahr-Feier gar nicht so weit...

Melchow (jm). In der Melchower Begegnungsstätte fand am vergangenen Wochenende die jährliche Ausstellung... [zum Beitrag]

Strom sparen

Eberswalde (e.b.). Geschulte Stromsparer bieten ab sofort einen kostenlosen „Stromspar- Check“ in... [zum Beitrag]

Gruseln für den guten Zweck

Finwofurt (e. b.). Kleine und große Gespenster, Hexen, Vampire und Zombies – das Areal des... [zum Beitrag]

Lieder in sieben Sprachen

Eberswalde (lo). „Vor 21 Jahren waren es nur acht Erwachsene“, erinnert sich Ines Falk von der Kita... [zum Beitrag]

Großer Spaß am Tanzen

Strausberg (e.b.). Jeden Montagabend ist für Christina Sparmann und ihre dreizehnköpfige Tanzgruppe... [zum Beitrag]

Kulturbahnhof als neue Heimat

Finow (bs/lo). Im April dieses Jahres wurde dem Eberswalder Kinder- und Jugendtheater, den... [zum Beitrag]

Jubiläumsjahr endet

Schorfheide (e.b.). Die Kunst- Kultur-Sport-Stiftung in der Gemeinde Schorfheide konnte 2017 auf ein... [zum Beitrag]

Angebote für Schüler, Eltern und...

Eberswalde (e.b.). Mit dem Herbst kommt auch der Endspurt für alle Schüler, die im laufenden Schuljahr... [zum Beitrag]

Opferhilfe für Israel

Eberswalde (lo). Seit sieben Jahren ist die Stadt Mitglied bei „Amcha“, einem Verein, der sich mit der... [zum Beitrag]