Nachrichten

Elke Brämer zeigt Fotografi en in der „Galerie in der TI“

Magische Fotoausstellung

Datum: 22.12.2017
Rubrik: Kunst & Kultur

Bad Freienwalde (ma). „Magische Orte“, lautet der Titel der letzten Ausstellung in diesem Jahr, die in der Bad Freienwalder „Galerie in der TI“ zu sehen sein wird. Gezeigt werden Fotografi en der Eberswalder Künstlerin Elke Brämer. Elke Brämer fi ndet auf ihren Reisen magische Orte und lichtet sie ab. In schwarz-weiß noch ganz klassisch auf Film und auf von Hand entwickelten Papierabzügen. Die farbigen Fotografi en entstanden allerdings mit einer Digitalkamera. Eines der schwarz-weiß Bilder zeigt die Klagemauer in Jerusalem. Israel hat sie schon oft besucht. Dort hat sie sich auch schon an Ausstellungen beteiligt. Außerdem sind Landschaften zu sehen, unspektakuläre Orte, für sie aber mit magischen Anziehungskräften. Im letzten Jahr unternahm sie eine Pilgerreise auf dem Jakobsweg. „Magie entsteht auch in uns selbst, Magie lässt sich im Alltag und im Alltäglichen fi nden“, war ihre Erfahrung daraus. Seit gut zehn Jahren ist Elke Brämer künstlerisch tätig. Neben der Fotografi e beschäftigt sie sich mit Skulptur, Keramik, bis hin zu Installationen und Malerei. In Bad Freienwalde war sie viele Jahre tätig und hat mit dem Verein Spielbau wichtige künstlerische Impulse gesetzt. Die Ausstellung ist bis zum 11. März 2018 in der Tourist- Information Bad Freienwalde zu sehen. Sie kann täglich während der Öffnungszeiten besucht werden.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Bewährtes Konzept wird von neuem...

Wandlitz (fw). Für Fans der Kinofi lm-Reihe „Löwen Movies“ hat sich nicht viel geändert. Ihnen wird einmal... [zum Beitrag]

Finissage in der Galerie Bernau

Mit einem Künstlergespräch ging vergangenen Samstag die Ausstellung „Fingerspitzengefühle“ in der Galerie... [zum Beitrag]

Tatort Lücke

Eberswalde ist eine kulturelle Stadt. Das beweisen Veranstaltungen wie die Gartenkonzerte oder das... [zum Beitrag]

Kulturhaus Rüdersdorf gesperrt

Wegen Mängeln beim Brandschutz ist das Rüdersdorfer Kulturhaus zur Zeit geschlossen. Das Bauordnungsamt... [zum Beitrag]

Das Düstere und das Heitere

Müncheberg (e.b./sd). Ein neues Projekt gestalteten die Oberschule und die Kirche Müncheberg. Aufgrund... [zum Beitrag]

Die Verwurzelung der menschlichen Seele

Kerstenbruch (ma). „Ein Dichter, der in unserer Zeit eine große Bedeutung haben müsste und zu Unrecht in... [zum Beitrag]

„Bestival“

Die Band Schneiders Beste existiert nun schon seit mehreren Jahren. Viele Songs sind in der Zeit... [zum Beitrag]

Fanfarenzug begrüßte Schlagerchampions

Strausberg (e.b./fs). Mitglieder des Fanfarenzuges des KSC Strausberg e. V. wirkten bereits zum fünften... [zum Beitrag]

Reklame hier, Werbung da

Wir werden täglich mit Werbung jeglicher Art zugeschüttet. Ob im TV, in der Zeitung oder auf der Straße.... [zum Beitrag]