Nachrichten

Bilanz nach 20jährigem Bestehen

Naturpark Barnim Infoveranstaltung

Diesen Beitrag jetzt bestellen

Beitrag: Naturpark Barnim Infoveranstaltung

Datum: 10.01.2018
Rubrik: Gesellschaft

Zu einer Informationsveranstaltung hat der Naturpark Barnim letzten Montag in den Milchladen der Hoffungstalter Stiftung Lobetal in Biesenthal eingeladen. Im 20. Jahr seines Bestehens wollte man auf die erreichten Ziele zurückblicken und zu gemeinsamen Vorhaben im neuen Jahr ins Gespräch kommen. Zahlreiche Begleiter des Naturparks folgten der Einladung und stillten ihren Wissensdurst vor der Kulisse der Schaumolkerei. Dabei war der Veranstaltungsort nicht zufällig gewählt, denn die Hoffnungsthaler Stiftung Lobetal ist ein Kooperationspartner des Naturparks Barnim. Vor den zahlreich erschienenen Besuchern konnte der Leiter des Naturparks Barnim nunmehr eine sehr positive Bilanz für die vergangenen 20 Jahre und insbesondere das Jahr 2017 ziehen und vor dem Hintergrund des Erreichten einen zuversichtlichen Ausblick auf das Jahr 2018 wagen. Im Jubiläumsjahr wird also nicht nur das 20 jährige Bestehen des Naturparks Barnim gefeiert. Viele spannende Projekte sollen verwirklicht und neue angeschoben werden. Die vielen Unterstützer und Begleiter des Naturparks werden dies weiterhin mit großem Interesse verfolgen.

Bericht, Kamera, Schnitt: Jan Mader

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Aktiv für die Kurstadt

Bad Freienwalde (ma). Es wird viel gemeckert in der Kurstadt und diejenigen, die am lautesten sind, tun in... [zum Beitrag]

Berger Optik & Hörakustik ausgezeichnet

Die Volkskrankheit Kurzsichtigkeit nimmt immer weiter zu. Grund sind Geräte wie Smartphones, Tablets und... [zum Beitrag]

Rückbau in der Märkischen Heide...

Eberswalde (e.b.). Seit September 2017 wird die Märkische Heide in Finow, wo einst das 787. Jagdfl... [zum Beitrag]

Das Steuer fest im Griff

Bad Freienwalde (ma). Gertrud Raupach, der Vorsitzenden des Theatervereins Musiktheater- Brandenburg e.V.,... [zum Beitrag]

Dorfkonsum wird wiederbelebt

Schon lange stand der ehemalige Dorfkonsum in Lichtenow leer. Den Flachbau aus DDR-Zeiten, nahe des... [zum Beitrag]

Spaten statt Büchse

Joachimsthal (e.b.). Am Sonnabend, dem 14. April, versammelten sich Mitglieder der Jägerschaft... [zum Beitrag]

Jockeys, Dampfloks und Gespräche

Hoppegarten (la). Die Adresse Lindenstraße 14 war kürzlich ein gefragter Anlaufpunkt für eine Vielzahl von... [zum Beitrag]

Erdbeeren, Radieschen & Co

Erdbeeren, Radieschen, Kartoffeln und weitere Gemüsesorten wachsen nun auf dem weiträumigen Gelände der... [zum Beitrag]

Bernauer Ballettschule feiert Geburtstag

Im Januar 2003 gründete die Balletttänzerin und Balletttanzpädagogin Jessika Wiemann die Ballettschule La... [zum Beitrag]