Nachrichten

Freude an leckerem und gesundem Kochen in der Grundschule

„Topfsalat“ in Lichterfelde

Datum: 08.02.2018
Rubrik: Gesellschaft

Lichterfelde (a.e.k.). Die Kinder der Grundschule Lichterfelde warteten am Morgen des 25. Januars 2018 schon freudig in der Kochwerkstatt. Denn es war ein ganz besonderer Tag für die Schüler der 4.-6. Klassenstufen. Mike Sellke, Chefkoch im „Schloss & Gut Liebenberg“, besuchte die Grundschule. Er zeigte den Kindern, wie sie lecker und gesund kochen können. Dabei konnten einige Schüler mit ihm zusammen ein Putencurry der etwas anderen Art zubereiten. Im Anschluss kamen die neugierigen Mitschüler dazu, um das gekochte Essen zu probieren. Geschmacklich überzeugte es die Meisten. Kinder und Jugendliche ab 10 Jahren, die nun Lust bekommen haben selber zu kochen, bekommen ab sofort die Möglichkeit an der geplanten Koch-AG „Topfsalat“ teilzunehmen. Das Kooperationsprojekt zwischen der Lichterfelder Grundschule und der Jugendkoordination der Gemeinde Schorfheide soll in Zukunft monatlich im Lichtenfelder Jugendtreff stattfi nden. Der AG-Leiter Mike Sellke möchte mit dem Projekt den Kindern tiefere Kenntnisse über die Herkunft und Erzeugung von Lebensmitteln vermitteln sowie ihnen eine gesunde Ernährung näherbringen. Das Ziel der AG ist somit Freude am Kochen und am gesunden Essen zu bekommen. Außerdem können die Kinder die dort gelernten Gerichte dann Zuhause mit ihren Eltern nachkochen.

Als Fernsehbeitrag auf: www.odf-tv.de

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Gestaltung des Marktplatzes nimmt...

Schöneiche (la). Kürzlich lud Bürgermeister Ralf Steinbrück zu einem Werkstattabend in das Rathaus ein.... [zum Beitrag]

Was tun im Notfall?

Niemanden ist es zu wünschen – sich in einer Situation zu befinden, die lebensbedrohlich ist. Doch nicht... [zum Beitrag]

Familien tauschen sich aus

Eberswalde (e.b.). Das Lokale Bündnis für Familie Eberswalde lädt am Internationalen Tag der Familie am... [zum Beitrag]

Internationaler Tag der Familie

Mod: Die Familie gilt als kleinste Zelle der Gesellschaft daher trägt familienfreundliche Politik zum... [zum Beitrag]

Tag der Befreiung

Zum 73. Mal jährt sich dieses Jahr das Ende des 2. Weltkrieges. Auch dieses Jahr hat das Bernauer Netzwerk... [zum Beitrag]

Barnimer Herzen schlagen höher

“Fachärztemangel“ ist leider auch für die Menschen im Barnim kein Fremdwort. Für Patienten die an einer... [zum Beitrag]

Projekt „Schule trifft Altenpflege“

Eberswalde (hs). Die Lage am Arbeitskräftemarkt im Bereich der Pfl egeberufe ist prekär. Aktuell sind im... [zum Beitrag]

Bürger helfen Bürgern!

Eberswalde (e.b.). Aus den Händen der Vorstandsvorsitzenden des Brandenburgischen Sozialfonds e.V.,... [zum Beitrag]

Namen für den Nachwuchs gesucht

Eberswalde (wz/fb). Baby- Boom im Eberswalder Zoo. Zwölf Tierarten können sich seit einigen Wochen über... [zum Beitrag]