Nachrichten

Bürgermeisterwahl in Strausberg

Kandidatin Birgit Bärmann

Diesen Beitrag jetzt bestellen

Beitrag: Kandidatin Birgit Bärmann

Datum: 13.02.2018

Im Februar wird in vielen Städten und Gemeinden in unserem Sendegebiet gewählt. Für die Bürgermeisterwahl in Strausberg haben wir ihnen bereits 3 Kandidaten vorgestellt, jetzt haben wir uns mit der letzten Herausforderin um den Posten des Stadtoberhauptes getroffen. In Strausberg wird am 25.02 wieder gewählt, es geht um den Posten des Bürgermeisters. Fünf Kandidaten stellen sich zur Wahl, die Amtsinhaberin Elke Stadeler und die Herausforderer Birgit Bärmann, Patrick Hübner, Stephan Blumenthal und Thomas Frenzel. Wir werden ihnen nach und nach die einzelnen Strausberger Kandidaten vorstellen. Die Parteilose Kandidatin Birgit Bärmann hat im September 2017 als erste Herausforderin ihre Kandidatur für den Bürgermeister Posten der Stadt Strausberg bekannt gegeben. Die Unterstützerunterschriften, die alle Parteilosen sammeln mussten hatte sie rechtzeitig zusammen. Birgit Bärmann möchte die Stadt lebenswerter machen und da ist das Thema Kultur sehr wichtig. Um diese Ziele zu erreichen, möchte die Kandidatin die Strausberger Bürger zukünftig mehr einbeziehen. Auch mit Akteuren aus der Wirtschaft und dem Ehrenamt will sie enger zusammen arbeiten, denn auch diese prägen das Bild der Stadt und machen sie zu einem schöneren Ort zum leben. Für die Zukunft wünscht sich Birgit Bärmann eine bürgernahe Verwaltung, die offen ist für Vorschläge und Wünsche aus der Bevölkerung. Birgit Bärmann ist eine von 4 Herausforderern, die sich um den Posten von Amtsinhaberin Elke Stadeler bewerben, diese stellen wir ihnen in einer der nächsten Sendungen vor.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Fürstenwalder Stadtverordnete...

In der Fürstenwalder Verwaltungsspitze vollzieh sich derzeit ein personeller Umbruch. So wurde bereits im... [zum Beitrag]

Nach 28 Jahren ist Schluss

Zahlreiche Weggefährten, Freunde, Kollegen, vor allem aber wichtige Vertreter aus Politik, Wirtschaft und... [zum Beitrag]

Baulärm statt Kinderlachen

Eberswalde (fw). Die Schulen sind in den Sommerferien bekanntlicherweise geschlossen. Diese Zeit nutzt die... [zum Beitrag]

Der Klang der Stille

Bad Freienwalde (ma). Der Märkische Bergwanderpark ist eines der touristischen Projekte, mit dem die... [zum Beitrag]

Moralischen Anforderungen gerecht werden

Moralischen Anforderungen gerecht werden Gedenken an das gescheiterte Stauffenberg-Attentat mit... [zum Beitrag]

Mehrere Güllebehälter geplant

Altwustrow (ma). Derzeit scheint es einen Baustopp auf dem Gelände am Ortseingang von Altwustrow zu geben,... [zum Beitrag]

Fertigstellung zwei neuer Blöcke...

Bernau (e.b.). Für Bernau war der 5. Juli ein sonniger Tag: Zum einen schien die Sonne mit voller Kraft,... [zum Beitrag]

Für Bundeswehr und Vereine

Strausberg (cm/sd). Aktuell und in den kommenden Jahren wird die Bundeswehr an ihren Strausberger... [zum Beitrag]

Anwohner beklagen Bus-Lärm

Zepernick (e.b.). Mit einem Vor- Ort-Termin hat sich BVB / Freie Wähler einen Eindruck über die Zustände... [zum Beitrag]