Nachrichten

Tigerjunges noch namenlos / Vorschläge sind erwünscht

Namen für den Nachwuchs gesucht

Datum: 09.05.2018
Rubrik: Gesellschaft

Eberswalde (wz/fb). Baby- Boom im Eberswalder Zoo. Zwölf Tierarten können sich seit einigen Wochen über neue Familienmitglieder freuen. Darunter auch die beiden Tiger- Eltern Pan und Eva, die seit knapp einem Jahr zusammen leben.
Elf Wochen ist das Jungtier inzwischen alt – und wartet noch immer auf einen Namen. Hier ist die Bevölkerung gefragt. Namensvorschläge können per Mail unter zooschule@eberswalde. de abgegeben werden. Die Tiger sind aber nicht die einzigen mit Nachwuchs. Die Kattas haben es da etwas einfacher. Wenn die geselligen Lemuren durch das Gehege tollen, ist der Nachwuchs immer dabei und lässt sich von einem der Weibchen tragen. Die Jungtiere sind alle schon einige Wochen alt. Um unnötigen Stress zu vermeiden, lässt der Zoo seinen Neuzugängen zunächst etwas Ruhe vor der Öffentlichkeit.
Mehr Besucher erwartet der Zoo in den nächsten Wochen. Nicht nur die vielen Jungtiere gibt es zu sehen, zum Herrentag und zu Pfingsten ist wieder ein umfangreiches Programm im gesamten Zoo geplant.
Auch als Fernsehbeitrag auf: www.odf-tv.de

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Mehr als 20.000 Badegäste seit Mitte Mai

Bernau (e.b.). Mit strahlend blauem Himmel und fast durchgängig hochsommerlichen Temperaturen erleben die... [zum Beitrag]

Putz fällt von Hort-Wand

Strausberg. Großflächig lösten sich am Anfang der Woche Putzelemente am Hortgebäude der... [zum Beitrag]

Zwischenstation in Strausberg

Zwischenstation in Strausberg „Titanen on tour“ setzen Zeichen für geeintes Europa und den... [zum Beitrag]

Sommerfest gefeiert

Auch der CDU-Landtagsabgeordnete Uwe Liebehenschel (auf dem Foto links) und Sohn nahmen am Samstag am... [zum Beitrag]

Beharrlichkeit zahlt sich aus

Eberswalde (hs). Dass sich Beharrlichkeit auszahlt, konnte Tilman Beyer kürzlich erleben. Schon zum... [zum Beitrag]

Freies Surfen auf dem Marktplatz

Eberswalde (e.b.) Rund um das Paul-Wunderlich-Haus und den Eberswalder Marktplatz gibt es ab sofort frei... [zum Beitrag]

Diener für die Tiere

Hirschfelde (ak/fw). Mitten im Werneuchener Ortsteil Hirschfelde, gleich hinter dem Bronzehirsch am... [zum Beitrag]

Hurra, ich bin ein Schulkind!

Für alle Schulanfänger hält der Zoo Eberswalde am kommenden Samstag, dem 18. August, eine ganz besondere... [zum Beitrag]

Tierfutterbestände werden knapp

Barnim (fw). Der diesjährige Sommer wird wohl als einer der heißesten in die Geschichte eingehen. Durchweg... [zum Beitrag]