Nachrichten

170 Kleintiere zu bestaunen

Kleintierschau lockte nach Eberswalde

Diesen Beitrag jetzt bestellen

Beitrag: Kleintierschau lockte nach Eberswalde

Datum: 08.10.2018
Rubrik: Gesellschaft

Tierliebhaber kamen am vergangenen Samstag voll auf ihre Kosten. Auf der achten Allgemeinen offenen Eberswalder Kleintiershau, gab es rund 300 Kleintiere vom Kaninchen, bis hin zum Geflügel zu sehen. Besucher konnten hier nicht nur die Tiere bestaunen sondern auch in einigen Fällen sofort kaufen. Worum es aber eigentlich geht, bei solch einer Veranstaltung, ist die Bewertung der Tiere durch eine Jury. 100 Punkte sind hier maximal erreichbar. Dieser Rammler ist ganz vorne mit dabei.

Die Bewertung erfolgt dabei nach mehreren Kriterien. Neben Gewicht und Fell, zählen noch weitere Merkmale, um bei der Bewertung gut abzuschneiden. Hartfried Brunow, Vorstandsvorsitzender des austragenden Kleintierzuchtvereins D 85, weiß worauf es dabei ankommt.

Für jeden Kleintierliebhaber gab es hier etwas zu sehen. Erstaunlich war dabei auch die Vielfalt gleicher Arten. Wie zum Beispiel die Größe dieser beiden Hähne.

Oder der Favorit der kleinen Besucher: Der Deutsche Riese.

Wer jetzt selbst interessiert ist, eventuell sogar Mitglied des Vereins zu werden ist hier herzlichen willkommen.

 

Bericht/Schnitt: Sebastian Gößl

Kamera: Andreas Klug

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

21. Ausbildungs- und Studienbörse

Mit rund 130 Ausstellern startete am vergangenen Freitag die 21. Bernauer Ausbildungs- und Studienbörse.... [zum Beitrag]

Tag der offenen Baustelle

Nachdem mehr als zehn Jahre lang heftig darüber diskutiert wurde, bekommt Bernau nun ein neues Rathaus. Im... [zum Beitrag]

Zebra ziert den neuen Barni-Taler

Eberswalde (hs) Er ist da. Am Dienstag wurde im Zoo Eberswalde der neue Barni-Taler präsentiert. Ronny... [zum Beitrag]

Ein Weihnachtswunsch ging in Erfüllung

Eberswalde (hs) Zwar versteckte sich das kleine Fellknäuel bei einem Pressetermin am Mittwoch hinter einem... [zum Beitrag]

Überraschung im Stadtwald

Eberswalde (hs). Knapp ein Jahr ist es her, dass der Herbststurm Xavier eine Schneise der Verwüstung in... [zum Beitrag]

2.000 Douglasien für die Waldstadt

Es ist das Thema unserer Zeit: Der Umweltschutz. Immer mehr Unternehmen versuchen ihre Emissionen... [zum Beitrag]

Bernau knackt 40.000

Als zweite Stadt im Kreis Barnim und als vierte im Berliner Speckgürtel hat auch Bernau seit dieser Woche... [zum Beitrag]

Nur ein erster Schritt

Eberswalde (hs). Die Frauen und Männer des Eberswalder Bauhofes haben ein Problem. Tagtäglich in der Stadt... [zum Beitrag]

Wider dem Vergessen!

Eberswalde (e.b.) Am 9. November vor 80 Jahren wurde die Eberswalder Synagoge während der Pogromnacht 1938... [zum Beitrag]