Folge: 12.05.2018

Zum Jazz in E. Festivals gehörte, auch dieses Jahr, traditionell ein Open Air Konzert am Samstagvormittag im Stadtraum. In der 566. Ausgabe von Guten Morgen Eberswalde hatte der Schlagzeuger und Komponist Kay Lübke eine "Carte Blanche" erhalten. Seine neue Band "Süden" feierte bei Guten-Morgen-Eberswalde im Rahmen des Festivals Premiere! Man denkt an Sommer, Sonne, Strand und eine leichte Brise im Haar. Freiheit. So lässt es sich leben. Und der Soundtrack dazu? Heiße Rhythmen und süßliche Melodien? Nun, wir müssen sie leider aus ihren Träumen reißen. SÜDEN spielt vielleicht mit dem Furor eines Latin Lovers, hat aber die Wucht der Nordmänner in sich. Freiheitlicher Jazz, ja, aber auch Jazz und Rock oder sogar Jazzrock und dabei im Herzen Punk.

In der 567. Ausgabe von Guten Morgen Eberswalde erwartet sie Gilad Shabtay. Ein-Mann-Jahrmarktstheater! Ein extravaganter Ringmeister, ein versierter Handstandakrobat, ein Jongleur, der physikalische Gesetze überwindet… Los geht es um Halbelf am Samstagvormittag, bei schönem Wetter auf dem Marktplatz. Der Eintritt ist frei.