Nachrichten - Archiv

Behindertenverband Kreis Eberswalde e.V. feiert sein 25-jähriges Bestehen

Guten-Morgen-Eberswalde

Diesen Beitrag jetzt bestellen

Beitrag: Guten-Morgen-Eberswalde

Datum: 26.01.2015
Rubrik: Archiv

Einmal im Monat heißt es bei Guten-Morgen-Eberswalde: „Regionale Kulturakteure stellen sich vor“. Am Samstag feierte der Behindertenverband Kreis Eberswalde e.V. sein 25-jähriges Bestehen. Unter dem Motto „Cartoons machen Theater und gehen mit Rollis on Tour“ konnten die Besucher sich auf unterhaltsame Minuten freuen. Die Eberswalder Waggonkomödianten inszenierten Sketche aus den Cartoons von Phil Hubbe. Der selbständige Karikaturist und Illustrator ist seit 1985 an Multipler Sklerose erkrankt. In seinen Zeichnungen befasst er sich oft humorvoll mit dem Thema Behinderung. Am kommenden Samstag wird es dann wieder musikalisch. Sebastian Krämer steht auf der Bühne von Guten Morgen Eberswalde und präsentiert: „"Schönheit vor Wahrheit! - Lieder wider besseres Wissen". Los geht’s wie immer um 10.30 Uhr.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Neues Büro bezogen

Streifenwagen auf dem Bernauer Marktplatz gehören von nun an zum Alltag. Seit Dienstag ist die Polizei... [zum Beitrag]

Jugendliche decken auf

So war das früher – Jugendliche gehen der Geschichte ihres Ortes auf den... [zum Beitrag]

Neue Spielplatzpatenschaft im...

Der Vereinsvorsitzende des Eberswalder Stadteils Westend Danko Jur und Baudezernentin Anne Fellner,... [zum Beitrag]

Jobangebot des Tages

[zum Beitrag]

Arbeitsmarkt im Barnim

Im Landkreis Barnim waren im Oktober diesen Jahres 6.816 Menschen... [zum Beitrag]

Handball

Finowfurt. Die Frauen des Finowfurter SV verloren beim SV 1949 Eichstädt das Spitzenspiel der Verbandsliga... [zum Beitrag]

Schulgelände beschädigt

Strausberg. Auf einem Schulgelände in der Heinrich-Dorrenbach-Straße in Strausberg schmierten unbekannte... [zum Beitrag]

Vereinbarungsunterzeichnung

Barnims Landrat Bodo Ihrke und Eberswalders Bürgermeister Friedhelm... [zum Beitrag]

Halloween-Kürbisse

Jonas und Ramon sind ganz bei der Sache. Halloween steht vor der Tür und da wollen sie natürlich einen... [zum Beitrag]