Nachrichten - Archiv

Sperrung verlängert

Datum: 28.10.2015
Rubrik: Archiv

Eberswalde. Die Vollsperrung der Breiten Straße in Eberswalde wird um drei Tage verlängert. Zwischen der Eichwerder Straße und der Gertraudenstraße wird voraussichtlich bis zum 3. November kein Durchkommen sein. Grund dafür sind nach Angaben der Stadt technische Probleme der Baufirma bei der Erneuerung der Fahrbahndecke.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Halloween-Kürbisse

Jonas und Ramon sind ganz bei der Sache. Halloween steht vor der Tür und da wollen sie natürlich einen... [zum Beitrag]

Fußball-Camp

Trainieren und Spaß haben. Das ist das Motto des diesjährigen... [zum Beitrag]

Blutige Maske zu Halloween

Es ist mittlerweile eine beliebte Tradition sich zu Halloween zu verkleiden. Im alten England glaubte man,... [zum Beitrag]

Halloween-Menü

Wer eine Halloween-Party ausrichten möchte muss auch an das richtige Ambiente denken. Und an den Hunger... [zum Beitrag]

„Generation 89“ in Hoppegarten

Anke Ertner war 14 Jahre alt, als die Mauer fiel. Damit gehört sie zu der „Generation 89“ , die in den... [zum Beitrag]

Kirchputz

Die evangelische Kirchengemeinde Sankt Marien in Bernau ruft zum Kirchputz... [zum Beitrag]

Haus- und Straßensammlung

Landkreis Barnim. Am 1. November startet der Landesverband Brandenburg des Volksbundes Deutsche... [zum Beitrag]

WHG pflanzt Obstbäume

Im Brandenburgischen Viertel in Eberswalde wurden am Dienstag neue Bäume gepflanzt. Die 15 Obstbäume,... [zum Beitrag]

Neue Spielplatzpatenschaft im...

Der Vereinsvorsitzende des Eberswalder Stadteils Westend Danko Jur und Baudezernentin Anne Fellner,... [zum Beitrag]