Nachrichten

Unfall

Rubrik: Archiv

Strausberg. In Strausberg kam eine Frau am Dienstag bei einem Unfall ums Leben. Nach Informationen der Polizei wollte die ältere Frau die Hohensteiner Straße überqueren und wurde dabei von einem Auto erfasst. Sie stürzte und verstarb noch an der Unfallstelle. Die Identität der Frau ist noch nicht geklärt.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Arbeitsmarkt im Barnim

Im Landkreis Barnim waren im Oktober diesen Jahres 6.816 Menschen arbeitslos gemeldet. Das sind 599... [zum Beitrag]

Sperrung verlängert

Eberswalde. Die Vollsperrung der Breiten Straße in Eberswalde wird um drei Tage verlängert. Zwischen der... [zum Beitrag]

Haus- und Straßensammlung

Landkreis Barnim. Am 1. November startet der Landesverband Brandenburg des Volksbundes Deutsche... [zum Beitrag]

Leidenschaft Barni

Der Eberswalder Zoo, 15 Jahre Jazz in E oder das Humboldt-Gymnasium. Einer hat sie alle. Frank Rusche ist... [zum Beitrag]

WHG pflanzt Obstbäume

Im Brandenburgischen Viertel in Eberswalde wurden am Dienstag neue Bäume gepflanzt. Die 15 Obstbäume,... [zum Beitrag]

Neues Büro bezogen

Streifenwagen auf dem Bernauer Marktplatz gehören von nun an zum Alltag. Seit Dienstag ist die Polizei... [zum Beitrag]

Halloween-Menü

Wer eine Halloween-Party ausrichten möchte muss auch an das richtige Ambiente denken. Und an den Hunger... [zum Beitrag]

Aktionswochenende

Eine nackte Frau im Grünen umgeben von bekleideten Männern - „Frühstück im Grünen“ - das Werk des... [zum Beitrag]

284 Bewerbungen eingegangen

Am 4. Dezember dieses Jahres wird der erste Amadeu Antonio Preis in Eberswalde verliehen. Der Preis wird... [zum Beitrag]