Nachrichten - Kunst & Kultur

Schöneicher Photoshop-Künstler zaubert surreale

Fotomontagen von Olaf Bruhn

Diesen Beitrag jetzt bestellen

Beitrag: Fotomontagen von Olaf Bruhn

Datum: 10.02.2016
Rubrik: Kunst & Kultur

Was haben Melonen mit Gitarren zu tun? Oder Trompeten mit Federn? Großformatig, hochauflösend und phantasievoll bringt der Photoshop-Künstler Olaf Bruhn aus Schöneiche Objekte zusammen, die auf den ersten Blick nichts miteinander zu tun haben. Was dabei entsteht sind Bilder, die verblüffen und bezaubern. Fotoshooting für eine Trompete. Der richtige Glanz ist wichtig. Olaf Bruhn präpariert sie in seiner Schöneicher Wohnung. Aus allen Winkeln wird das Objekt abgelichtet. Je älter die Instrumente sind, desto besser. Auch Früchte rückt er ins richtige Licht. Probiert aus, wie sie zu den Instrumenten passen, interessante und ungewöhnlich Bildmotive reizen ihn. So entstehen nach und nach unzählige Fotos. Honigtropfen und andere Flüssigkeiten werden extra aufgenommen, später wird alles zusammen gesetzt. Hier beginnt der zweite Teil der Arbeit. Olaf Bruhn ist Dozent für Photo-Shop. Seit zwei Jahren nimmt er sich privat die Zeit, um großformatige Fotomontagen zu kreieren. Das Fotografieren hat zwei Tage gedauert, für die Nachbearbeitung am Computer braucht Olaf Bruhn ca. 2 Wochen pro Bild. Viel Arbeit, die am Ende wirkungsvolle Bilder hervorbringt. Viel Fotos sind mittlerweile entstanden. Instrumente mit Früchten, Schlangen oder anderen Objekten. Ihnen gemein ist das Großformat und die Fülle an Details. Bericht/Kamera/Schnitt:Christoph Mann

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Guten Morgen Eberswalde 633

In diesem Jahr begibt sich Guten Morgen Eberswalde zum dritten Mal in Folge auf Reisen. Den ganzen... [zum Beitrag]

Bierkönigin Pia I.

In Altlandsberg hat eine neue Ära begonnen. Die Ära von Pia I., der neuen Bierkönigin von... [zum Beitrag]

„Berliner Luft“ am Tagebau

Als am Sonntag der letzte Vorhang der diesjährigen Sommer-operette fiel, ging die neunte Saison auf der... [zum Beitrag]

Jubiläumsfest in Lindenberg

Das Wettermuseum in Lindenberg ist etwas ganz Besonderes. Hier kann man erfahren, wie das Wetter... [zum Beitrag]

Sagenhaftes Nonnenfließ

Unsere Rubrik „Sagen aus der Region“ führt uns immer wieder an geheimnisvolle und verwunschene Orte.... [zum Beitrag]

Ein Abend über die Liebe

Weißer Frack statt weißem Kittel. Andrea Kathrin Loewe kam nicht als Ärztin Dr. Globisch nach... [zum Beitrag]

Guten-Morgen-Eberswalde 630

Sphärische Klänge bei Guten-Morgen-Eberswalde. Der August wird für das Kulturformat zum Reisemonat. Die... [zum Beitrag]

Guten Morgen Eberswalde 631

Die 631. Ausgabe von Guten Morgen Eberswalde fand vor dem Globus Naturkost statt. Das Geschäft feierte... [zum Beitrag]

Rote Rosen aus Beeskow

Vor einem Jahr haben wir Ihnen hier Ronni Romantig vorgestellt. Der Beeskower Musiker nennt sich selber... [zum Beitrag]