Nachrichten

Hans Schreiber präsentiert Computerarbeiten in Kirche

Ausstellung in Gielsdorf

Diesen Beitrag jetzt bestellen

Beitrag: Ausstellung in Gielsdorf

Datum: 18.05.2016
Rubrik: Kunst & Kultur

Am Wochenende wurde in der Gielsdorfer Kirche eine neue Ausstellung eröffnet. Zu sehen sind Bilder des Künstlers Hans Schreiber, der in Wilkendorf lebt. Er zeigt hier Computerarbeiten, die in den Jahren 200 bis 2016 entstanden sind. Wir haben den Künstler in Gielsdorf getroffen.
Was die Welt bewegt, bewegt auch Hans Schreiber. So befasst er sich in seinen Bildern beispielsweise mit den Krisen, die derzeit um uns herum existieren. Seine Computerarbeiten, kann man zur Zeit in der Gielsdorfer Kirche betrachten. O-Ton: Hans Schreiber Künstler Andere seiner Exponate beschäftigen sich mit sehr persönlichen Erlebnissen. So hat er nach einem Krankenhaus, ein bereits existierendes Werk umgearbeitet. Am Anfang steht oft das Foto. Hans Schreiber lebt seit 1996 in Wilkendorf. Motive aus der Natur inspirieren ihn. Fotos von Pflanzen, von Blüten oder Früchten entwickeln sich bei ihm zu Bildern, die mit dem Ausgangspunkt nichts mehr zu tun habe. Das alles passiert digital. Hans Schreiber hat die Technik für sich entdeckt und freut sich über die unendlichen Möglichkeiten, seine Vorstellungen zu gestalten. Noch bis Anfang August sind die Bilder von Hans Schreiber in der Gielsdorfer Kirche zu sehen. Wer in die Kirche möchte, sollte sich am besten vorher anmelden.
 
Bericht/Kamera/Schnitt: Christoph Mann

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

„Lebe lang und in Frieden!“

1964 wurde die erste Folge von Star Trek gedreht, bei uns lief die Serie zunächst unter dem Namen... [zum Beitrag]

Eine Sekunde entscheidet

Eine Sekunde kann oft schon über Leben und Tod entscheiden. Besonders am Steuer können kleine Fehler zu... [zum Beitrag]

Meerjungfrauen und Narren

Pünktlich am 11.11. um 11.11 Uhr wurde vielerorts die närrische Zeit eingeläutet. So auch von den... [zum Beitrag]

Hexentanz ums Feuer am „Zwergenschloss“

Herzfelde (sd). Der Laternen-umzug der Kita „Zwergenschloss“ gehört seit Jahren zum... [zum Beitrag]

Schmetterlingsfrau an Litfaßsäule

Die Litfaßsäule hat eine über 160jährige Karriere hinter sich und sogenannte City-Light-Säulen sind heute... [zum Beitrag]

Bildliche Denkanstöße

Bernau (fw). Aus Buchstaben, Worten und Texten macht Klaus Rähm Schriftbilder – und das schon seit vielen... [zum Beitrag]

Frau mit Schmetterlingsmaske

Strausberg (km/sd). Ein großes Frauengesicht mit einer Schmetterlingsmaske ziert nun die Litfaßsäule... [zum Beitrag]

Das Weihnachtsmenü der Spitzenköche

Viele Köche verderben den Brei, sagt man eigentlich. Aber wenn man sieben Spitzenköche aus Brandenburg zu... [zum Beitrag]

Messe für Bastler und Sammler

Die Altlandsberger Hobbyausstellung hat ihren festen Platz im Veranstaltungskalender verdient. Jedes Jahr... [zum Beitrag]