Nachrichten

11. Straßenmusikfest am Kulturbahnhof Biesenthal

Musik bei strahlendem Sonnenschein

Diesen Beitrag jetzt bestellen

Beitrag: Musik bei strahlendem Sonnenschein

Datum: 19.09.2016
Rubrik: Kunst & Kultur

Viel Musik mit Sonnenschein und freiem Eintritt. So könnte man das bereits 11. Straßenmusikfest am Kulturbahnhof in Biesenthal kurz zusammen fassen. Ein paar mehr Details und Eindrücke sehen Sie in unserem folgendem Beitrag. Die Veranstaltung endete am Abend mit einer akrobatischen Einlage der aus Jugendlichen bestehenden Einrad-Gruppe „Wild Wheelz“ aus Panketal. Neben dem Straßenmusikfest, das mittlerweile schon zu einem Highlight im Programm des Kulturbahnhof Biesenthal zählt. Hat der Verein auch viele weitere Angebote zu bieten.Doch neben den verschiedenen Aufführungen hatte das Straßenmusikfest noch viele weiter Programmpunkte für die ganze Familie zu bieten.Neben der Konzerte von Bluesouthern, Steppenrentner, Lapwings, Ruperts Kitchen Orchestra, de Franzy und Stanley Rubyn war auch die Kapelle „Ohrsturz“ aus Wilhelmshagen auf dem Fest vertreten. Diese besteht aus Menschen mit und ohne Behinderung und überbrückte die Umbaupausen mit Cover-Songs verschiedener Genres.Bereits zum 11. mal fand in Biesenthal das Straßenmusikfest am Kulturbahnhof statt. Am Samstag spielten bei strahlendem Sonnenschein insgesamt 7. Bands auf der Eingangstreppe des Kulturhauses. Besucher konnten den Musikalischen Darbietungen lauschen ohne dafür Geld bezahlen zu müssen. Dabei haben die Organisatoren des Kultur im Bahnhof e.V. darauf geachtet das dass Programm vielfältig bleibt.
Beitrag/Kamera/Schnitt: Milan Wulf

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Herbstkonzert der Rüdersdorfer...

Der Wilde-Katzen-Blues war nur einer der Programmpunkte am Sonntag in der ehemaligen Schlosskirche... [zum Beitrag]

Bilder zur besseren Bewältigung

Herzfelde (sd). Zum Herbstmarkt werden regelmäßig auch die Türen der Kirche geöffnet. Dieses Mal... [zum Beitrag]

Jazz auf dem Wasser

Schon beim Soundcheck zeigte Tina Tandler, was sie kann. Das regnerische Wetter stellte kein Hindernis für... [zum Beitrag]

Wo ist er geblieben?

Eberswalde (e.b.) Bereits vier Mal gingen die Schauspieler des Kanaltheaters zusammen mit Eberswaldern auf... [zum Beitrag]

Verschoben

Der 2. Barnimball wird nicht am 6. Oktober 2018 stattfinden. Wie der Bund für Selbständige und... [zum Beitrag]

Die Provinziale lockt die Welt nach...

Es ist eines der ganz großen Highlights für Cineasten und Filmfreunde in unserer Region. Die Rede ist vom... [zum Beitrag]

Der süße Brei - zum letzten Mal...

Eberswalde (e.b.) Vier Wochen „Der süße Brei – eine Ausstellung über das Wachsen“ gehen zu Ende. Die... [zum Beitrag]

Baker Street am Finowkanal

Nicht nur das Posieren liegt der Musikerin Tina Tandler. Seit sie mit 16 Jahren Gerry Raffertys bekannten... [zum Beitrag]

Bunter, kreativer Querschnitt

Wandlitz (fw). Ein Querschnitt der Wandlitzer Kunstszene ist derzeit wieder im Rathaus der Gemeinde zu... [zum Beitrag]