Nachrichten - Kunst & Kultur

Jenny Kühn bäckt köstliche Kokos-Brombeer-Cupcakes

Die Muffin Queen aus Neuenhagen

Diesen Beitrag jetzt bestellen

Beitrag: Die Muffin Queen aus Neuenhagen

Datum: 31.05.2017
Rubrik: Kunst & Kultur

Ob Cupcakes, Torte, Cakepops oder Tartes – Jenny Kühn backt einfach für ihr Leben gern. Sie liebt es neue Trends auszuprobieren und Rezepte abzuwandeln. Seit 2011 hat sie einen eigenen Blog „Muffin Queen“, auf dem sie ihre kleinen Backkunstwerke, Rezepte und Co mit der Welt teilt. Zeit für Cupcakes. Es sollen Kokos-Brombeer-Cupcakes werden. Für die besondere Note sorgen hier Kokosmilch und Brombeermarmelade. Jenny ist begeisterte Bäckerin und probiert gern Neues aus. Familie Freunde und Kollegen dürfen dann ihre Köstlichkeiten vernaschen. O-Ton Der Teig wird mit Mehl Speisestärke, Zucker, Pflanzenöl, Eiern und der Kokosmilch angerührt. Danach wandert das Ganze für ca. 20 min bei 180° in den Backofen. Die Backkünste von Jenny Kühn haben sich mittlerweile herumgesprochen und ihr den Namen Muffin-Queen eingebracht. Inzwischen sind die Cupcakes fertig gebacken und können gefüllt werden. dazu werden sie zunächst ausgestochen. Für das Topping wird weiche Butter hell-cremig aufgeschlagen. Dazu kommt Frischkäse dazu und zum Schluss sehr viel Puderzucker, der das Ganze zusammenhält. Diese Masse kommt dann in einen Spritzbeutel und los geht´s. Sind die Cupcakes, fertig können sie nach Herzenslust verziert werden. Fertig sind diese zuckersüßen Köstlichkeiten, viel Spaß beim nachbacken.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Bierkönigin Pia I.

In Altlandsberg hat eine neue Ära begonnen. Die Ära von Pia I., der neuen Bierkönigin von... [zum Beitrag]

Ein Abend über die Liebe

Weißer Frack statt weißem Kittel. Andrea Kathrin Loewe kam nicht als Ärztin Dr. Globisch nach... [zum Beitrag]

Rote Rosen aus Beeskow

Vor einem Jahr haben wir Ihnen hier Ronni Romantig vorgestellt. Der Beeskower Musiker nennt sich selber... [zum Beitrag]

„Im Spannungsfeld von Regionalität...

Es war eine Zeit des gesellschaftlichen Umbruchs, in welcher die Geschichte der Galerie Bernau begann.... [zum Beitrag]

Das traditionelle Stadtfest

Wunderliche Gestalten und buntes Treiben in der Altlandsberger Altstadt; wenn der Herbst sich nähert... [zum Beitrag]

„Berliner Luft“ am Tagebau

Als am Sonntag der letzte Vorhang der diesjährigen Sommer-operette fiel, ging die neunte Saison auf der... [zum Beitrag]

Guten Morgen Eberswalde 633

In diesem Jahr begibt sich Guten Morgen Eberswalde zum dritten Mal in Folge auf Reisen. Den ganzen... [zum Beitrag]

Guten-Morgen-Eberswalde 630

Sphärische Klänge bei Guten-Morgen-Eberswalde. Der August wird für das Kulturformat zum Reisemonat. Die... [zum Beitrag]

Guten-Morgen-Eberswalde 634

Mit der 634. Ausgabe von Guten-Morgen-Eberswalde beschloss das Kulturformat seinen Reisemonat. Unweit... [zum Beitrag]