Nachrichten

Muffin-Queen bäckt Rhabarber-Vanille-Tarte

Sommerliche Backidee

Diesen Beitrag jetzt bestellen

Beitrag: Sommerliche Backidee

Datum: 13.06.2017
Rubrik: Kunst & Kultur

Vor kurzem habe wir Ihnen hier die Muffin Queen vorgestellt. Jenny Kühn aus Neuenhagen backt für ihr Leben gern, das hat ihr den Spitznamen Muffin Queen eingebracht. Doch die junge Frau kann nicht nur Muffins backen. Jetzt ist Rhabarber-Zeit und Jenny Kühn zeigt uns, wie man eine leckere Rhabarber-Vanille-Tarte zaubert.
Rhabarber, 1 Ei, Zucker und Puderzucker, Mehl, Milch, Kirschsaft , Puddingpulver und kalte Butter. Das sind die Zutaten für die Rhabarber-Vanille-Tarte der Muffin Queen Jenny Kühn. Zuerst wird aus dem Mehl und dem Puderzucker zusammen mit der Butter und dem Ei ein Mürbeteig angerührt. Jenny ist begeisterte Bäckerin und probiert gern neues aus. Familie, Freunde und Kollegen dürfen dann ihre Köstlichkeiten vernaschen. Der Mürbeteig wird eingewickelt und kommt erst mal in den Kühlschrank. Nach einer halben Stunde kann er ausgerollt und in Form gebracht werden. Das erfordert etwas Geschick. Dann wird der Teig mit der Gabel mehrmals eingestochen. Damit der Teig nicht zu sehr aufgeht werden Erbsen mit gebacken. Bei 175° für ca. 20 min . Der Pudding wird mit 400 statt 500 ml Milch angerührt, damit er hinterher eine festere Konsistent hat. Dann kommt er auf die Tarte. Den Rhabarber kocht Jenny in Kirschsaft und schöpft ihn dann ab. Der Rhabarber kommt wieder dazu und zusammen wird alles schön gleichmäßig auf der Tarte verteilt.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Sagenhaftes Bernau

In jeder Sage steckt auch immer ein Fünkchen Wahrheit, so spricht der Volksmund. Glaubt man den alten... [zum Beitrag]

Glühwein trinken und Gutes tun

An den Adventswochenenden gibt es überall in unserem Sendegebiet die verschiedensten Weihnachtsmärkte, so... [zum Beitrag]

Sagenhaftes Oderberg

In jeder Sage steckt auch immer ein Fünkchen Wahrheit, so spricht der Volksmund. Glaubt man den alten... [zum Beitrag]

Besuchermagnet an der Kirche

Während die Sanierungsarbeiten in der Stadtkirche weiter voranschreiten, zog der Altlandsberger... [zum Beitrag]

Weihnachtsmarkt in Rüdersdorf

Glühwein und Bratwurst, das sollte jeder Weihnachtsmarkt zu bieten haben. Das gab es natürlich auch am... [zum Beitrag]

Mit Musik ins neue Jahr

Um so richtig im neuen Jahr anzukommen, hat jeder seine ganz eigene Tradition. In vielen Orten finden... [zum Beitrag]

"Bestival"

Der Musiker Rudio hat sich bereits in vielen Musikgenres ausprobiert, egal ob Pop-, Rap- oder Rockmusik.... [zum Beitrag]

Lichtspektakel am Tower

Strausberg (sd). Die Idee sucht ihres gleichen in der Region: Bei Pyronalin wird nicht nur Pyrotechnik mit... [zum Beitrag]

Ein Blick hinter den Vorhang, Teil I

Seit die Waggonkomödianten im letzten Jahr in den Kulturbahnhof Finow eingezogen sind, hat sich einiges im... [zum Beitrag]