Nachrichten

Das Gebäude am Dr. Zinn Weg 18 weicht einem zukünftigen Gewerbestandort

Abrissarbeiten am ehemaligen Verwaltungsstandort

Diesen Beitrag jetzt bestellen

Beitrag: Abrissarbeiten am ehemaligen Verwaltungsstandort

Datum: 10.08.2017

Seit den 70er Jahren steht das Verwaltungsgebäude im Dr. Zinn Weg 18 an der L200. Aufgrund der Energieineffizienz und der zahlreichen verbauten Schadstoffe wurde der Entschluss gefasst das Gebäude abzureißen. Nachdem nun die Entkernungsarbeiten abgeschlossen sind, konnte heute der eigentliche Rückbau beginnen. Fünf Geschosse aus Stahlbeton müssen nun Stockwerk für Stockwerk abgetragen werden. Insgesamt 26.000m³ Material. Zukünftig soll das 3250m² große Gelände zu einem attraktiven Gewerbestandort entwickelt werden. Finanziell ermöglicht wurde der rund 500.000€ teure Rückbau u.a. durch eine Förderung des Programms „Stadtumbau Ost“. Bericht/Kamera/Schnitt: Thomas Hinkel

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Mehr Budget für die BeSt

Bernau (fw). Die BeSt Bernauer Stadtmarketing GmbH wird ab 2019 jährlich mehr Förderung durch die Stadt... [zum Beitrag]

Rennbahn Hoppegarten begünstigt

Hoppegarten (e.b./la). Der Eigentümer der Rennbahn, Gerhard Schöningh, konnte sich über ein... [zum Beitrag]

Dreimal auf Holz geklopft

Die Zukunft beginnt in der Gegenwart und kann auf vielen Wegen aktiv mitgestaltet werden. Im Bauwesen... [zum Beitrag]

Lottomittel für Umweltbildung

Mit 12. 640 Euro kam Brandenburgs Agrarminister Jörg Vogelsänger nach Neuenhagen. Das Zuwendungsbescheid... [zum Beitrag]

Pilotprojekt entlang der RB 27 gestartet

Groß Schönebeck (hs). Bei traumhaftem Sommer- und bestem Radelwetter übergab Detlef Bröcker,... [zum Beitrag]

Anwohner beklagen Bus-Lärm

Zepernick (e.b.). Mit einem Vor- Ort-Termin hat sich BVB / Freie Wähler einen Eindruck über die Zustände... [zum Beitrag]

Gegen eine Wand

Wriezen (ma). Auf der jüngsten Stadtverordnetenversammlung (SVV) in Wriezen, hatte die SPDFraktion vier... [zum Beitrag]

Wonke neuer Bürgermeister

Panketal (fw). Maximilian Wonke (SPD) ist der neue Bürgermeister von Panketal. Der 30-Jährige setzte sich... [zum Beitrag]

Soziale Aufgaben der Gemeinde im Fokus

Neudorf (fw). Im Fokus des 7. Bürgerempfangs der Gemeinde Wandlitz standen vergangene Woche Samstag die... [zum Beitrag]