Nachrichten - Gesellschaft

Der Friedensbotschaft genüge tun.

Kundgebung zum Weltfriedenstag

Diesen Beitrag jetzt bestellen

Beitrag: Kundgebung zum Weltfriedenstag

Datum: 05.09.2017
Rubrik: Gesellschaft

Frieden ist nicht selbstverständlich. Vielleicht in Deutschland, aber in anderen Teilen der Erde sieht das anders aus. Den Weltfriedenstag nahm das Bündnis für den Frieden Eberswalde zum Anlass einer Kundgebung.

 

Zu dieser Gemeinschaft zählen auch die Flüchtlinge, die in Deutschland, Eberswalde und Umgebung wohnhaft geworden sind. Ihnen ein Bleiberecht zu geben, sie nicht wieder in Krisengebiete zurück zu schicken, war ein großes Thema zur Weltfriedenskundgebung am 1. September.

Aber nicht nur das: Aber was sind denn die Ursachen für die Flucht aus dem eigenen Land? Hierzu kritisieren die Redner unter anderem den Export Deutscher Waffen in Krisengebiete. Die Initiatoren und Teilnehmer fordern ein stärkeres Bewusstsein dafür, dass zwar in Deutschland Frieden herrscht, dies aber längst nicht überall so ist. Zusätzlich zu den Wortbeiträgen umrahmte Tobias Emmerich musikalisch das Programm zur Kundgebung auf dem Eberswalder Marktplatz.

Auf der Hut sein … Die Texte des Musikers regten zum Denken und Diskutieren an. Und auch Albrecht Triller, der Koordinator der Kundgebung, hatte eine Botschaft. Die Anzahl der Teilnehmer hielt sich in Grenzen.

Aber auch eine geringe Zuschauerzahl war für Albrecht Triller ein kleiner Erfolg.

 

 

Kamera: Thomas Hinkel

Bericht/Schnitt: Carolin Aßmann

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Die Geschichte hinter der...

Vom Eise befreit sind Strom und Bäche durch des Frühlings holden, belebenden Blick. Im Tale grünet... [zum Beitrag]

Das Symbol für Unschuld

Schon seit Jahrtausenden ist das Lamm ein Symbol für Unschuld. Erst das Christentum gab dem Lamm die... [zum Beitrag]

Arthrose – was tun?

Unser Leben besteht aus Bewegung, unsere Gelenke leisten dabei permanent Schwerstarbeit. Mit der Zeit... [zum Beitrag]

Rettet Ferdinand !

Der Kinderbauernhof Börnicke steht vor der Schließung – zumindest, wenn es nach der Unteren... [zum Beitrag]

Maltas Botschafter besucht Grundschüler

Hoher Besuch am Europatag an der Kinderakademie in Eberswalde. Maltas Botschafter besuchte die 201... [zum Beitrag]

Esskastanie für Panketal

Die Gemeinde Panketal hat mal wieder Zuwachs bekommen.

Diesmal in Form einer großen... [zum Beitrag]

Unverwüstlich, lecker und gesund

Die Vogelmiere gilt im Allgemeinen als Unkraut und als Futterpflanze für Vögel und Kleinnager. Dass sie... [zum Beitrag]

Schüler kochen für Party

Die Clara-Zetkin-Schule Strausberg ist eine Bildungseinrichtung für Schüler mit Schwierigkeiten im... [zum Beitrag]

Gegen Verdrängung und Mietenwahnsinn

Im Rahmen eines internationalen Aktionstages fanden am Samstag, dem 06. April in vielen Städten... [zum Beitrag]