Nachrichten - Ratgeber

GLG zur „Krankheit mit 1.000 Gesichtern“

Diagnose: Multiple Sklerose

Datum: 08.09.2017
Rubrik: Ratgeber

Eberswalde (e.b.) Was bedeutet die Diagnose „Multiple Sklerose“, kurz „MS“ genannt? Wie macht sich die Krankheit bemerkbar? Welche Behandlungsmöglichkeiten gibt es, wie sind die Heilungsaussichten? Diese Fragen stehen im Mittelpunkt beim „Medizinischen Dienstag“ am 12. September, um 18 Uhr im Paul-Wunderlich-Haus am Eberswalder Markt.

„Die Krankheit mit den 1.000 Gesichtern - das sagt schon, dass es kein einfaches, für jeden gültiges Behandlungsschema geben kann“, erklärt Dr. Albert Grüger, Chefarzt der Klinik für Neurologie am Martin Gropius Krankenhaus in Eberswalde. In seinem Vortrag stellt er Erfahrungen und Fortschritte in der MS-Therapie vor. Die wichtige Rolle der Selbsthilfe beschreibt Marianne Seibert von der Deutschen Multiple Sklerose Gesellschaft. Wie stets können die Besucher der Veranstaltung den Referenten auch persönliche Fragen stellen. Der Eintritt ist frei.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Gut beraten in die Selbständigkeit

Potsdam (lo/e.b.). „Ist der Handel noch so klein, bringt er doch mehr als Arbeit ein“,... [zum Beitrag]

Achtung, Kinder auf der Fahrbahn!

(djd). Die gute Nachricht ist: Die Unfallzahlen mit Kindern unter 15 Jahren gehen seit... [zum Beitrag]

Die besten Spartipps zur Heizsaison

Eberswalde (e.b.). Durch unsachgemäßes Heizen und schlecht isolierende Fenster wird... [zum Beitrag]

Diagnose: Brustkrebs

Eberswalde (e.b.). Am Dienstag, dem 21. November referieren ab 18 Uhr im Paul-Wunderlich-... [zum Beitrag]

Überstunden und Mehrarbeit

Bernau/Eberswalde (e.b.). In Arbeits- oder Tarifverträgen fi nden sich regelmäßig die... [zum Beitrag]

Der Umwelt zuliebe

Falls auch Sie sich bereits seit Langem über die Graffiti an ihrer Hausfassade ärgern, haben wir jetzt... [zum Beitrag]

Abkochanordnung aufgehoben

Bernau (fw). Der Wasser- und Abwasserverband „Panke/Finow“ teilt mit, dass die... [zum Beitrag]

Scheidung - was passiert mit unserem...

Eberswalde (e.b.). Wenn die Gefühle in einer Ehe den Nullpunkt erreichen, bleibt meist... [zum Beitrag]

Sicher zur Schule

Barnim (e.b.). Im zehnten Jahr startet Augenoptiker Fielmann zum Schulanfang seine... [zum Beitrag]