Nachrichten - Gesellschaft

Ausbildungen vorgestellt.

22. Ausbildungstag in Strausberg

Diesen Beitrag jetzt bestellen

Beitrag: 22. Ausbildungstag in Strausberg

Datum: 25.09.2017
Rubrik: Gesellschaft

Wie in jedem Jahr war der Strausberger Ausbildungstag sehr gut besucht, zur 22. Ausgabe der Infoveranstaltung herrschte dichtes Gedränge in der Sporthalle des Oberstufenzentrums Strausberg. Von 10-13 Uhr zeigten die Aussteller an mehr als 70 Stände ihr Zukunftsangebot den Schülern und anderen Interessierten. Nicht nur für das Ausbildungsjahr 2018 wurden Angebote vorgestellt, auch für das gerade begonnene gibt es noch freie Ausbildungsplätze, das weiß auch die Agentur für Arbeit. Das Ausbildungsangebot reichte am Samstag von der Arbeit in der Landwirtschaft bis zur Bürotätigkeit. Am Stand des Landkreises Märkisch-Oderland wurde zum Beispiel der Beruf der Verwaltungsfachangestellten vorgestellt. In den Ämtern beraten sie zum Beispiel Bürger, bearbeiten Anträge und geben Dokumente aus. Durch die vielen verschiedenen Ämter des Landkreises verspricht eine Ausbildung sehr Abwechslungsreich zu werden. Zukünftige Auszubildende sollten vor allem teamfähig und kontaktfreudig sein, ein freundliches Auftreten ist immer wichtig um auch anspruchswollen Kundenwünschen gerecht zu werden. Bei der Sparkasse Märkisch-Oderland wird die Ausbildung zum Bankkaufmann bzw. zur Bankkauffrau angeboten. Die Bankkaufleute bei der Sparkasse pflegen den direkten Kontakt zu den Kunden, beispielsweise bei der Kontoeröffnung oder der Beratung zur Geldanlage. Schon während der Ausbildung werden die Azubis der Sparkasse einiges an Verantwortung übernehmen, im Oktober werden sie eine Filiale selbst leiten. Zum 22. Ausbildungstag hatten die zahlreichen Besucher wieder die Möglichkeit mit den Arbeitgebern ins Gespräch zu kommen und vielleicht schon die erste Bewerbung abzugeben.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Qurt und Co

Die Lobetaler Biomolkerei genießt einen ausgezeichneten Ruf. Dafür sind nicht nur die 5 Tonnen... [zum Beitrag]

Maltas Botschafter besucht Grundschüler

Hoher Besuch am Europatag an der Kinderakademie in Eberswalde. Maltas Botschafter besuchte die 201... [zum Beitrag]

Die Geschichte hinter der...

Vom Eise befreit sind Strom und Bäche durch des Frühlings holden, belebenden Blick. Im Tale grünet... [zum Beitrag]

23. Internationales...

Am Wochenende fand in Bernau in der Erich Wünsch Sporthalle das 23. Internationale Ju-Jutsu-Fighting... [zum Beitrag]

Unverwüstlich, lecker und gesund

Die Vogelmiere gilt im Allgemeinen als Unkraut und als Futterpflanze für Vögel und Kleinnager. Dass sie... [zum Beitrag]

Qualität vom Metzger

Die Zubereitung einer traditionellen Roulade ist gar nicht so einfach wie man denkt. Zumindest, wenn’s... [zum Beitrag]

270 Jahre Juwelier Elling

Das Handwerk hat goldenen Boden. Dieser alte Spruch kann für dieses Firmenjubeläum in Eberswalde gar... [zum Beitrag]

Knolle mit Power

Jährlich werden in Deutschland Milliarden von Teebeuteln produziert, und das nur von den Marktführern.... [zum Beitrag]

Gegen Verdrängung und Mietenwahnsinn

Im Rahmen eines internationalen Aktionstages fanden am Samstag, dem 06. April in vielen Städten... [zum Beitrag]