Nachrichten

Aktionstag für Schulanfänger in Fürstenwalde

Schnuppertour durch die Bibliothek

Diesen Beitrag jetzt bestellen

Beitrag: Schnuppertour durch die Bibliothek

Datum: 04.10.2017
Rubrik: Kunst & Kultur

Vor wenigen Tagen war Schulanfang und besonders für die Erstklässler beginnt eine wichtige Zeit. Sie werden in den nächsten Tagen und Wochen Lesen und Schreiben lernen. Die Stadtbibliothek Fürstenwalde will das natürlich unterstützen. Seit Jahren bietet sie deshalb am Anfang des Schuljahres einen Aktionstag für alle Schulanfänger an.

Hier bekommen die Erstklässler der freien Grundschule in Fürstenwalde ihren ersten Leseausweis. Damit können sie jetzt ein Jahr lang kostenlos das Angebot der Fürstenwalder Stadtbibliothek nutzen. Finanziert wird die Aktion durch die e.dis. So sollen sie zum Lesen animiert und für Bücher begeistert werden. Bei einem Rundgang durch die Bibliothek lernen die Kinder, was es hier alles zu entdecken und auszuleihen gibt. Für die Entwicklung der Kinder ist das Lesen ebenso wichtig, wie eine gesunde Ernährung, Bewegung und Spiel. Deshalb sollten sie immer wieder animiert werden, ein Buch in die Hand zu nehmen. Genau da will die Bibliothek etwas tun und möglichst alle Kinder erreichen. Die Leseförderaktion für alle Erstklässler in Fürstenwalde gibt es schon viele Jahre und wird von der e.dis AG gefördert. Den Abschluss des Schnuppertages bildetet eine Zaubershow mit dem Geschichtenerzähler und Zauberer Jan Dober, der die Kinder mit auf eine phantasievolle Reise in eine Zauberland nahm.

Bericht/Kamera/Schnitt: Christoph Mann

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Schöneiche feiert

Die FitandDance Crew aus Schöneiche bei ihrem Auftritt auf dem Heimatfest. Die Dorfaue in Schöneiche war... [zum Beitrag]

Kulturprojekte in Schwierigkeiten

Die Liquidation und Neugründung der Kultur GmbH in Rüdersdorf hat für einigen Wirbel in dem Ort gesorgt. ... [zum Beitrag]

Erkner feiert Jubiläum

Erkner war der erste ostdeutsche Ort, der nach der Wende im wiedervereinigten Deutschland Stadtrecht... [zum Beitrag]

FinE

Das 11. Straßenkulturfest FinE lockte auch in diesem Jahr wieder tausende Besucher nach Eberswalde. Wie... [zum Beitrag]

„Hübsches Wort für hübschen Ort“

Bad Freienwalde (ma). Jüngst beschäftigte sich der Kulturund Bildungsausschuss in Bad Freienwalde... [zum Beitrag]

Staffelstab weitergereicht: Tour de...

Strausberg/MOL (sd). Mit der Tour de Tolérance setzen Freiwillige per Fahrrad seit 2001 ein Zeichen... [zum Beitrag]

MAIBEATS 2018

Eberswalde wurde am Samstag zu einer DJ-Hochburg der Extraklasse. Für die Waldstadt definitiv ein... [zum Beitrag]

Schnellste Treppenläufer gekürt

Bad Freienwalde (ma). Bad Freienwalde, die älteste Kurstadt Brandenburgs, hatte im Mai dieses Jahres mit... [zum Beitrag]

Oderländerin mit zweitem Preis

Märkisch-Oderland (fw/e.b.). Isabel Elkner von der Kreismusikschule Märkisch-Oderland erhielt beim 55.... [zum Beitrag]