Nachrichten

Herbstfest bot abwechslungsreiches Programm – Marsch mit Clown und Regenschirmen

Rasselumzug zum Bürger- und Kreativhaus

Datum: 09.10.2017
Rubrik: Kunst & Kultur

Bruchmühle (sd/cm). Mit selbst gebastelten Rasseln ging es kürzlich in einem Umzug zum Herbstfest in Bruchmühle. Gegen das zunächst regnerische Wetter half auch die gute Laune der beiden Clowns vom Musiktheater „Dudel Lumpi", die den Kinderzug begleiteten. Am Bürger- und Kreativhaus sorgten Fitness Parcours, Lagerfeuer und Tanz für gute Stimmung.

BU: Auch wenn es zunächst nicht so aussah, kam der Rasselumzug doch einigermaßen trocken von der Feuerwehr zum Bürger- und Kreativhaus.       Foto: ODF/cm
Hier geht's zum Fernsehbeitrag beim ODF: http://www.odf-tv.de/mediathek/28818/Rasselumzug_in_Bruchmuehle.html
 

 

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Staffelstab weitergereicht: Tour de...

Strausberg/MOL (sd). Mit der Tour de Tolérance setzen Freiwillige per Fahrrad seit 2001 ein Zeichen... [zum Beitrag]

Ka ! Boom

Ein kleiner Funken war der Auslöser für eine gewaltige Katastrophe. 1972 löste die Reparatur eines... [zum Beitrag]

12. Barnimer Kakteentage

Vom 19. Bis zum 21. Mai fanden in den Gewächshäusern des Forstbotanischen Gartens in Eberswalde die 12.... [zum Beitrag]

Tag der offenen Mühle

Jedes Jahr am Pfingstmontag feiert man in Deutschland den Mühlen-Tag. Um die Geschichte der Mühlen wieder... [zum Beitrag]

Kulturprojekte in Schwierigkeiten

Die Liquidation und Neugründung der Kultur GmbH in Rüdersdorf hat für einigen Wirbel in dem Ort gesorgt. ... [zum Beitrag]

Zwei-Takt-Flair zu Pfingsten

Zwei-Takt-Flair zu Pfingsten Zehntes IFA-Treffen in Herzfelde Mod: Traditionell am Pfingstwochenende... [zum Beitrag]

Erkner feiert Jubiläum

Erkner war der erste ostdeutsche Ort, der nach der Wende im wiedervereinigten Deutschland Stadtrecht... [zum Beitrag]

Oderländerin mit zweitem Preis

Märkisch-Oderland (fw/e.b.). Isabel Elkner von der Kreismusikschule Märkisch-Oderland erhielt beim 55.... [zum Beitrag]

Der etwas andere Garten

Altgaul (ma). Etwa 25 Oderbruch- Gärten hatten am vergangenen Wochenende für Besucher zum Verweilen und... [zum Beitrag]