Nachrichten

Thema Radstreifen

Bürgerbegehren

Datum: 19.10.2017
Rubrik: Gesellschaft

Eberswalde (e. b.). Das „Bürgerbegehren zur Wiederherstellung der bis Herbst 2016 geltenden Verkehrsführung in der Heegermühler Straße“ ist angelaufen. Die Bürgerinitiative „Radwege in Eberswalde“ hat die ersten Sammelstellen mit Listen versorgt. Ziel des Bürgerbegehrens ist ein Bürgerentscheid zur Rückabwicklung der vor einem Jahr realisierten Maßnahme zur Markierung von Radfahrstreifen in beide Richtungen in Kombination mit überbreiten Fahrstreifen zwischen Schöpfurther Straße und Boldtstraße sowie für die Wiederherstellung des vorherigen Zustandes mit zwei Fahrspuren je Richtung einschließlich Freigabe der Gehwege für die Radnutzung.

Zehn Prozent der Eberswalder Wahlberechtigten müssen das Bürgerbegehren unterschreiben, also Bürger mit Hauptwohnsitz in Eberswalde und einem Mindestalter von 16 Jahren.

Über die Zulässigkeit des Bürgerbegehrens entscheidet dann die Stadtverordnetenversammlung. Stimmen die Stadtverordneten der Forderung des Bürgerbegehrens zu, entfällt der Bürgerentscheid, der anderenfalls in die Wege zu leiten ist.

Weitere Informationen sind im Internet auf der Webseite http:// radwege.alternative-eberswalde. de abrufbar.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Stricken für den guten Zweck

Wenn uns im Winter kalt ist, dann ziehen wir uns einfach eine warme Jacke an. Dass es auf der Welt jedoch... [zum Beitrag]

2.000 Euro für zwei gute Zwecke

Zerpenschleuse (fw). Während die Profi -Fußballer gerade in Russland um die Weltmeisterschaft spielen, gab... [zum Beitrag]

Begegnungshütte in Finow

Eberswalde (e.b.). Jugendhütte - den Begriff wollen die Jugendlichen der 11. Klasse des Finow Gymnasiums... [zum Beitrag]

„Wir taufen dich auf den Namen...“

Eberswalde (e.b.). Während das richtige Tigerjunge mit seiner Mama durchs Gehege tollte, tauften Auguste... [zum Beitrag]

„Wir taufen dich auf den Namen…“

„Der Mensch beherrscht die Natur, bevor er gelernt hat, sich selbst zu beherrschen.“ Was Albert... [zum Beitrag]

Mehr als Sitz und Pfötchen geben

In Blumberg, einem Ortsteil von Ahrensfelde befindet sich die Deutsche Wach- & Schutzhund Service... [zum Beitrag]

Einladung zum Mitmachen

Strausberg (km/la). Fast 100 Jahre ist die Kultur- und Sporthalle in der Wriezener Straße in Strausberg... [zum Beitrag]

Anerkennung für ehrenamtlichen Einsatz

Ahrensfelde (fw). Das Ehrenamt stand vergangene Woche Freitag ganz im Fokus der Öffentlichkeit in der... [zum Beitrag]

Mit Landeslehrerpreis ausgezeichnet

Eberswalde (e.b.). Mario Schmitz, MINT-Koordinator an der Hochschule für nachhaltige Entwicklung... [zum Beitrag]