Nachrichten - Kunst & Kultur

Sparkasse lud zur 20. Promi-Veranstaltung

Désirée Nick in Neuhardenberg

Diesen Beitrag jetzt bestellen

Beitrag: Désirée Nick in Neuhardenberg

Datum: 06.11.2017
Rubrik: Kunst & Kultur

Einmal im Jahr lädt die Sparkasse Märkisch Oderland zu einem Besonderen Treffen ins Schloss Neuhardenberg. Gästen aus Politik und Wirtschaft wird dort ein interessanter Abend geboten, denn jedes Jahr sorgt ein neuer Prominenter Gast für die Unterhaltung. Diesmal begrüßte man Désirée Nick, die viele nur aus den Unterhaltungsfernsehen kennen aber am vergangenen Donnerstag gab es noch viel mehr über die Entertainerin zu erfahren. Die Sparkasse Märkisch-Oderland sorgt einmal im Jahr für einen gefüllten Saal im Schloss Neuhardenberg. Partner und Kunden der Sparkasse erwartet dann immer ein Unterhaltsamer Abend, für den ein Prominenter Gast sorgt. Anfangs kamen die Promis aus verschiedenen Bereichen der Kunst und Unterhaltung, zu den letzten Veranstaltungen waren die Gäste meist im Bereich der Comedy beheimatet, denn Ernst gibt es im Alltag oft genug, dass betont auch Uwe Schumacher von der Sparkasse Märkisch-Oderland. In diesem Jahr begrüßte man Desirée Nick, die viele nur aus Trash-TV-Formaten kennen. Doch die gelernte Balletttänzerin und studierte Theologin ist auf der Bühne doch ganz anders als im Fernsehen, nur ihre scharfe Zunge hat sie beibehalten, dass zeigte sich schon in dem Interview mit Christine Reinshagen. Impression Nach dem Interview kam es zum zweiten Programmpunkt, Désirée Nick hat ein best of ihrer Bestseller, denn nicht nur im TV im Theater und mit ihren eigenen Bühnenprogrammen ist sie sehr erfolgreich, so wurde zum Beispiel auch das Buch "Gibt es ein Leben nach fünfzig?" oft verkauft. In diesem Jahr lädt die Sparkasse Märkisch-Oderland noch ein zweites Mal zu einer Veranstaltungen, durch die Sparkassengale am 17. November führen die Schlagerstars Ross Anthony und Miche

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Jugend musiziert

Die Stadt Eberswalde war vergangenes Wochenende Gastgeber für 340 musizierende Jugendliche, die sich... [zum Beitrag]

Guten Morgen Eberswalde 614

Im Rahmen des „Regionalen Fensters“ war am vergangenen Samstag eine Eberswalder Schülerband zu Gast bei... [zum Beitrag]

Guten-Morgen-Eberswalde 610

Die 610. Ausgabe von Guten Morgen Eberswalde hat den Gästen ein besonderes Theaterstück geboten. Seit... [zum Beitrag]

Rumpelstolz

Jeden Montag treffen sich Wolfgang, Peter und Michael von der Band Rumpelstolz zur Probe. Seit fast 40... [zum Beitrag]

Altes Heizhaus mit Potential

Die Akustik ist schon mal gut.

Damit erfüllt das alte Heizhaus in Zepernick eine... [zum Beitrag]

Künstlerische Vielfalt

Birkholz (fw). Farbenfrohe Naturimpressionen, verfremdete Fotos,... [zum Beitrag]

Eierlikör und Salzkaramell

Selbstgemachte Geschenke sind doch immer die schönsten und auch etwas Süßes kommt immer gut an, warum... [zum Beitrag]

Guten Morgen Eberswalde 611

Zur 611. Ausgabe von Guten-Morgen-Eberswalde bekam das beliebte Kulturformat Besuch von "Jugend... [zum Beitrag]

30. Winter-Powwow

Die Indianer tanzen durch die Erlengrundhalle in Altlandsberg. Circa 50 Hobby-Indianer mit zum... [zum Beitrag]