Nachrichten

Neue Anlage teilt die Innenstadt

Provisorischer-Poller für Strausberg

Diesen Beitrag jetzt bestellen

Beitrag: Provisorischer-Poller für Strausberg

Datum: 08.01.2018

Verwirrte Blicke gab es ab Montagmittag von den Strausberger Autofahrern, eine Verkehrsabsperrung teilt tagsüber die Innenstadt in Höhe der Predigerstraße. Mit dieser Maßnahme wurde nun der Beschluss der Stadtverordnetenversammlung zur Verbesserung der Aufenthaltsqualität in der Großen Straße umgesetzt. Bis zur bautechnischen Umsetzung einer stationären Polleranlage wird die die Straße mit einer mobilen Schranke gesperrt. Die Schließzeit erfolgt entgegengesetzt zur Polleranlage an der Sparkasse, das heißt von 8 bis 19 Uhr ist hier kein Durchkommen. Schlussendlich soll die Maßnahme den Durchfahrtsverkehr in der Großen Straße reduzieren, bei den Autofahrern aber auch bei vielen Fußgängern und Gewerbetreibenden ruft diese Aktion nur Kopfschütteln hervor.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Sicher zum und im Bus unterwegs

MOL/Hennickendorf (sd). Damit Jungen und Mädchen sicher mit öffentlichen Verkehrsmitteln unterwegs sind,... [zum Beitrag]

Schüler danken Autofahrern

Rehfelde/MOL (sd). Zum Schulstart gibt es alljährlich verstärkt Appelle an Autofahrer, auf die jüngsten... [zum Beitrag]

Busverkehr betroffen

Panketal (fw). Die bevorstehenden Brückensanierungen der Deutschen Bahn in Panketal werfen ihre Schatten... [zum Beitrag]

Mobile Halteverbote für...

Eberswalde (e.b.) In den nachfolgend aufgeführten Straßen Eberswaldes werden im September 2018... [zum Beitrag]

Erster Abschnitt ist geschafft

Rehfelde (sd). Zwischen der Karl-Liebknecht- und der Strausberger Straße wurde der erste Bauabschnitt... [zum Beitrag]

2000 neue Parkplätze

Die Parksituation in Bernau ist äußerst angespannt. Tagsüber einen Parkplatz in zentrumsnähe zu ergattern... [zum Beitrag]

Alle 20 Minuten in die City

Mit der S5 im 20-Minutentakt nach Berlin zu fahren ist für die meisten Randberliner ganz normal. Wenn man... [zum Beitrag]

Endlich: Radweg Gielsdorf-Strausberg

Gielsdorf/Strausberg (sd). Es gibt viele Verbindungen zwischen dem Altlandsberger Ortsteil Gielsdorf und... [zum Beitrag]

Ein Hoch auf unseren Busfahrer!

Zahlreiche Barnimer Erstklässler dürfen gleich mit dem Start in ihre Schulkarriere zwei Schulen besuchen.... [zum Beitrag]